Space 1999 Eagle

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 51 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Nach dem mich Kurt so nett aufgefordert hat werde ich hier versuchen einen Baubericht zu erstellen....ist der erste dieser Art :-)


    Allerdings kann ich nicht versprechen das ich Ihn auch zu Ende führen kann.


    Desweiteren bin ich eigentlich der einfache Modellbauer, also Museums Modelle sind von mir nicht zu erwarten.
    Ich muss das meiste mit einfachen Mitteln machen.... für Airbrush bin ich anscheinend zu doof, daher ist das meiste eigentlich mit Pinsel und den Revell Farben was ja manchmal die Konturen verschwinden lässt...


    Aber trotzdem habe ich Spaß daran und bin mit meinen Modellen zufrieden :-)



    Also hier dann erstmal die ersten Bilder des Baubeginns:







  • sehr schön, ein anfang ist gemacht!
    eine feine anleitung zum bilder einstellen findest du im obersten eintrag auf unserer seite unter
    "wie geht was im forum" - das hat noch jedem bisher geholfen - ich empfehle, du machst es zunächst mit einem bild nach, danach dann den rest -
    es ist wirklich sehr einfach...

  • Test


    comp_20170421_012528.jpg


    fast ;) aber schon sehr nahe:
    ich habe folgendes für dich gemacht: nachdem du die datei hochgeladen hast, im text (dort, wo du test geschrieben hast) hineinklicken und danach unten neben deinem bild auf den "blatt papier"-ähnlichen knopf rechts unten drücken - da ist dann das foto positioniert!!


    viel spaß!

  • Ich war mal so frei und habe die 3 Links oben in Bilder umgewandelt. Ich hoffe es war dir recht.


    Ich freue mich auf jedenfall das du uns deinen Baubericht hier schreibst. Wir stellen keine Erwartungen hier und freuen uns über jeden der sich beteiligt.
    Du wirst feststellen das es auch eine Positive Seite haben kann einen Bericht zu machen. Ich habe dadurch eine menge gelernt.
    Auch mit Fehlern um zu gehen.... Gott weis wie viele ich davon gemacht habe ;) .


    Also weiter so :-)

  • Jetzt verrate mir nur noch wie du das mit den Bildern gemacht hast... ich habe gemacht was stadler gesagt hat, aber irgendwie klappt das nicht....also das richtige reduzieren auf die Größe.

  • Hallo Antiker, am besten lädst du die Bilder via abload.de hoch...erstelle dir dort einen Account, über diesen kannst du dann mehrere Bilder gleichzeitig hochladen, und in den Voreinstellungen unter dem Reiter "Mein Account" sogar schon auf das passende Format einstellen, 800x600 ist hier die beste und Forentauglichste Variante. Wenn dein Bilder hochgeladen sind zeigt dir die Plattform verschiedene Links an, du wählst immer den Vorletzten Link aus, dies ist der Direktlink für Foren, den kopierst du einfach in den Text deine Bauberichtes. Diese Plattform ist vollkommen Kostenfrei!!! Würde mich über mehr Bilder und Weiterführung des Bauberichtes freuen.


    Lass dich ein wenig auf Anregungen beim Baubericht ein ich kann Kurt nur zustimmen hier wird kein Anspruch gestellt und auch ich habe mich hier mit Hilfe der Kollegen stark verbessert ^^ Wenn du Fragen hast stelle sie jederzeit egal wie "doof" dir die ein oder andere Vorkommt ;)


    Gruß Patrick

    ^^ LG PATRICK ^^
    Im Bau: Hasegawa Focke Wulf 190 in 1/32
    Rollout: Albatross D.III Roden 1/32, Honda CBR 1100XX in 1/12, Alouette III Heller in 1/72
    unbenanntocji8.png

    2 Mal editiert, zuletzt von Racoon_85 ()

  • Gleich mal ne Frage....


    In der Bauanleitung (falls ich es nicht übersehen habe) steht nichts drin wo die Decals hin kommen und im Net habe ich nichts gefunden.


    Hat Jemand einen Plan oder Quellen?

  • Ich habe eine andere Verpackung, ich habe die Special Edition...da ist das nicht drauf, aber ich habe es gefunden....da ist ein Poster dabei, und dabei war es....hätte halt mal richtig schauen sollen... :whistling:


    Hier mal die Ausbeute des heutigen Nachmittags. Ich glaub ich hab in meinem Leben noch nie so viel Gussnähte entfernt.


  • So, heute war mal wieder Basteltag...


    Also hier meine professionelle Lackierkammer :P :



    Dann schon mal die lackierten Teile:



    Ich habe dafür den Farbton AS 20 Weiss von Tamiya genommen,finde das passt sehr gut...hat so einen ganz leichten grau stich.


    Abkleben musste auch sein... denn die Fenster müssen ja noch schwarz werden.. :



    Diese Teile zu fertigen war garnicht so einfach, da man ja auf den Winkel achten muss...


    Die Fenster wurden schon mal schwarz gemacht...(ich weiß,das rechte muss ich nochmal überarbeiten) und die 4 Düsen angeklebt. Das vordere Decal aufgeklebt und ebenfalls bei der dahinter liegenden Halterung auch schon mal angefangen.



    Und dabb schon mal probeweise zusammen gesteckt...denke jetzt sieht man den Farbton AS 20 im vergleich.:



    Das war es erstmal für heute...
    Bitte etwas Kritik und Vorschläge :-)

  • :hmmm: sorry, kann nix zum Kritisieren finden ;(:00008185: im Gegenteil, machst mir Lust auf meine X/:whistling::00008185:

    Gruß vom Roland aus Pernitz ;) /NÖ smilie_winke_020.gif


    Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden


    ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg

  • der bau gestaltet sich gut,
    ich hätte mir (wie so oft auch anderswo, sorry, meine eigenart) gewünscht, daß die klebekanten zwischen dem oberen und unteren kabinenteil schöner verschliffen und verspachtelt worden wären - bin leider ein freund von glatten übergängen, v.a. dort, wo man im original auch nur eine fläche sieht - ist natürlich jetzt nunmal nicht zu ändern, beim nächsten modell dann ;)

  • @Stadler, geb dir recht, hätte die spachteln sollen :thumbup: Ich werde (wenn der fertig ist) noch einen bauen und es dann auch machen. Ich sehe den jetzt als Prototyp 8)


    Die Decals in den Rundungen machen mir ein wenig Probleme....hat da jemand einen Tip?

  • Dieses Thema enthält 26 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.