Welcher Lasercutter für Anfänger ?

  • Guten Abend zusammen,

    Ich beabsichtige mir einen Lasercutter zuzulegen. Mit diesem Cutter möchte ich Gebäude im Maßstab 1/35 aus 3mm Sperrholz lasern.

    Habe bei laser crestion World bildschöne Gebäude gesehen, die mich total inspiriert haben und mich seitdem nicht mehr loslassen.

    Kommen wir mal zu dem Problem was ich nun habe.

    1. Ich habe keine Ahnung was für ein Lasercutter dafür nun geeignet ist und worauf ich da achten muss

    2. Welche Software ist dafür notwendig und wie konstruiert man damit eigene Gebäude?

    Wieviel Geld muß ich investieren um ein brauchbares Gerät zu bekommen

    Hat jemand von euch bereits Erfahrungen in diesem Gebiet gesammelt und könnte mir eine Bezugsquelle empfehlen?


    Danke euch schon mal im voraus

    Gruß

    Hans

    Ich weiß die Stimmen in meinem Kopf sind nicht real. Aber die haben so tolle Ideen :stups:

  • Ich selbst hab zwar keinen bzw. auch keine Erfahrung damit, aber ich hab schon paar Videos von dem Youtuber Uncle Phil gesehen. Da wurde auch mal gezeigt, wie man so eine Datei erstellt, Einstellungen gezeigt und sonst noch ein paar nützliche Tipps rund ums Lasern. Vielleicht hilfts ja weiter. ;)

    Schöne Grüße aus dem Bayerischen Wald 8)
    Roman




    „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“
    - Walter Röhrl

  • Hallo Hans,


    guck mal den hier ... scheint alles dabei zu sein und nicht so schwer was die Bedienung usw. angeht...


    https://www.amazon.de/ORTUR-La…10239696&psc=1&th=1&psc=1

    "Etwas nicht tun zu können, heißt noch lange nicht, es nicht zu tun."


    Alf


    Off Topic in meinen BB ist OK!

  • @christian,

    ja, ich denke das dieses Gerät für meine Zwecke geeignet ist. Bleibt nur noch die Frage mit welcher Software ich mich beschäftigen muss. Bin auf dem Gebiet ein Greenhorn, um nicht zu sagen ein Null Ahnung Typ.

    Ich weiß die Stimmen in meinem Kopf sind nicht real. Aber die haben so tolle Ideen :stups:

  • @christian,

    ja, ich denke das dieses Gerät für meine Zwecke geeignet ist. Bleibt nur noch die Frage mit welcher Software ich mich beschäftigen muss. Bin auf dem Gebiet ein Greenhorn, um nicht zu sagen ein Null Ahnung Typ.

    OK ... da kann ich dir nicht helfen ... da bin ich eher ein noch "grüneres Grünhorn" als du :-D


    Aber wenn ich mir den Text der da bei Amazon steht durchlese, dann scheint die Software dabei zu sein und auch etwas, wo man nicht vorher ein IT Studium für braucht. ;-)

    "Etwas nicht tun zu können, heißt noch lange nicht, es nicht zu tun."


    Alf


    Off Topic in meinen BB ist OK!

  • Ich habe mir vor kurzem erstmal einen kleinen Laser (HIER) zum Ausprobieren zugelegt und bin schon recht angetan. Gut, Metall ist mit gerade mal 7W nicht zu machen, aber dies kann man später ja ändern. Als Software für die Zeichnungen empfehle ich Inkscape - da kann man direkt als Laser-Datei speichern. Ansonsten ist GBRL Laser zur Umsetzung der Vorlage zu empfehlen.

  • Ja, ein paar Anschauungs Beispiele wären echt hilfreich. Würde mich sehr darüber freuen

    Gruß Hans

    Ich weiß die Stimmen in meinem Kopf sind nicht real. Aber die haben so tolle Ideen :stups:

  • Kann ich leider nicht mit dienen. Bisher nur etwas mit rumgespielt. Aber 3 mm Sperrholz kann er ohne Probleme. Je nachdem wie die Stärke des Lasers sowie die Geschwindigkeit eingestellt wird, kann er gravieren oder schneiden. Sollte das Material etwas dicker sein, dann lässt man ihn eben mehrfach drüber laufen. Alles was reflektiert funzt nicht. Für den Preis ist das Teil schon praktisch, zumal er nicht viel Platz wegnimmt und flexibel eingesetzt werden kann. Den gibt es auch mit 3,5W Laser, davon rate ich aber ab. Der Laser kommt mit SW, man kann also sofort loslegen. Für meine Metallpläne wird es wohl irgendwann mal ein CO2 Laser werden müssen....


    @Hans

    Zeichne und schicke mir doch einfach mal ein Hausteil wie du es haben möchtest. Das laser ich dann mal und du kannst entscheiden ob es passt.

  • mistral

    Das Angebot nehme ich gerne an. Schick dir morgen mal die Zeichnung die ich für mein Orientalisches Haus Angefertigt habe.

    Habe die Datei auf meinem Firmenrechner, somit erst morgen wieder Zugriff drauf. Schick sie dir dann als PN.

    Such dir einfach irgendwelche Teile aus


    Gruß hans01

    Ich weiß die Stimmen in meinem Kopf sind nicht real. Aber die haben so tolle Ideen :stups: