Dodge WC-54 MP

  • Bausatzvorstellung: Dodge WC-54 MP


    P1220445.jpg



    Modell: Dodge WC-54 MP

    Hersteller: Modelik

    Modell-Nr.: 12/10

    Maßstab: 1:25

    Teile: ca. 801 aus Karton + 143 LC-Teile

    Anzahl der Seiten: 8

    Schwierigkeitsgrad: Sehr schwer

    Preis: 15,50€ inkl. LC-Teilen

    Herstellungsjahr: 2010

    Verfügbarkeit: Gut

    Besonderheiten: Mit Inneneinrichtung der Fahrerkabine und des Aufbaus, mehrere Teile müssen selbst zusätzlich angefertigt werden


    Die Bauteile :


    P1220454.jpg


    P1220455.jpg


    P1220456.jpg


    P1220457.jpg


    P1220458.jpg


    P1220459.jpg


    P1220460.jpg


    P1220461.jpg


    Der Text wie man den Dodge bauen soll :


    P1220446.jpg


    P1220447.jpg


    Und sechs Seiten Zeichnungen dazu :


    P1220448.jpg


    P1220449.jpg


    P1220450.jpg


    P1220451.jpg


    P1220452.jpg


    P1220453.jpg

  • Und die vier Blätter LC-Teile die man gesondert dazu kaufen kann :


    P1220462.jpg


    P1220463.jpg


    P1220464.jpg


    P1220465.jpg


    Fazit: Ich hatte mir den Bau einfacher vorgestellt, aber auf Grund vieler Kleinteile werde ich mir den Bau wohl nicht antun. Da sind einige runde Teilchen dabei mit 1,0mm und 1,1mm Durchmesser sowie mehrere längliche Bauteile die sogar dur 0,7mm und 0,8mm hoch sind. Mit meinen alten Augen kaum baubar.


    Zum Baubericht: Wird von mir nicht folgen ....

    Zur Bildergalerie: Wird es wohl nicht geben ....

  • 8|8|8|8|Masochismus pur:bowdown::bowdown::bowdown::bowdown::bowdown::bowdown:

    Gruß vom Roland aus Pernitz ;) /NÖ smilie_winke_020.gif


    Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden


    ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg

  • Steckt wirklich mehr drin, als auch ich erwartet hätte. Danke fürs zeigen. Wenn ich richtig sehe, dann werden die Reifenflanken wie bei dem Tatra als Kegelstümpfe vorgegeben. Wie soll man denn da draus bauchigen Flanken herstellen?

    Einen schönen Gruß aus Schläfrig-Holstein.
    Bernd


    "Wenn das Ihre Lösung ist, dann hätte ich gern mein Problem zurück!"

  • Ja, beim Kauf hatte ich mir den Bau auch einfacher vorgestellt. Das ist ein Nachteil bei Ausstellungskäufen, ich wollte da nicht die Folienverpackung aufreissen und nachsehen wie die Teile aussehen.

    Wenn ich richtig sehe, dann werden die Reifenflanken wie bei dem Tatra als Kegelstümpfe vorgegeben. Wie soll man denn da draus bauchigen Flanken herstellen?

    Ich war mal kurz in der dunklen S/M-Kammer und habe mal vom Reifen-Felgen-Bau ein Bild gemacht wo man es besser erkennt


    P1220466.JPG


    Die Flanke der Reifen soll man also mit dem Bauteil 65A spitz darstellen, eine Rundung ist da nicht vorgesehen :rolleyes: . Da müsste ich ich auch "Tiefzieh"-Teile anfertigen, ganz so wie du das bei deinem Tatra auch gemacht hast. Sitzreifen geht ja mal gar nicht :thumbdown:

    Bei den Felgen ist es auch nicht einfach, da soll man das Teil 66 schräg zuschneiden um hier die Form nachzubilden. Alleine der Gedanke daran gefällt mir schon nicht :|


    Bernd

  • Sowas wie die Spitze habe ich mir schon gedacht. Wahrscheinlich war das auch so bei RipperWorks vorgesehen. Ich stimme Dir voll zu, das sieht nicht aus. ORLIK hat das bei dem Jelcz-Kipper, den ich hier liegen habe, besser gelöst. Dort besteht die Flanke aus 3 Teilen.

    Einen schönen Gruß aus Schläfrig-Holstein.
    Bernd


    "Wenn das Ihre Lösung ist, dann hätte ich gern mein Problem zurück!"

  • ORLIK hat das bei dem Jelcz-Kipper, den ich hier liegen habe, besser gelöst. Dort besteht die Flanke aus 3 Teilen.


    Ist das der da ...


    P1220497.jpg


    Bei dem habe ich Heute mal rein geschaut, basteln macht bei dem trüben Licht einfach keinen Spaß. Bei dem sind jedenfalls die Reifen mehrteilig. Zwar ergibt das jetzt keine optimale Wölbung, aber immerhin besser als total flach. Bei den Felgen bin ich da allerdings noch nicht ganz durchgestiegen, aber einfach sind die genausowenig wie der ganze Jelcz :|


    Bernd