Räder, Bremsen, Bremssättel, Reifen, Stossdämpfer in 1/8

  • Ich habe für meinen Pocher F40 immer noch keine Wahl des Felgendesigns treffen können. Also habe ich mal einige Muster gebaut - könnten aber durchaus noch mehr werden ^^. Felge ist aus Alu gedreht, der Stern ist aus dem Drucker. Als Bremsscheiben entweder Alu gelocht oder Carbon-Look. Befestigung mit funktionierendem Zentralverschluss oder 4 / 5 Loch. ET kann frei angepasst werden. Und damit der Stance stimmig ist, habe ich funktionierende, höhenverstellbare Dämpfer dazu gebaut. Als krönender Abschluss habe ich jemanden gefunden, der mir schöne weiche Gummireifen nach meinen Vorgaben anfertigt.


    Bisher alles für F40 oder Testarossa. Lambos gehen generell auch, dafür benötige ich aber Muster....


    Ja, ja.... meschugge, ich weiss :P:D....



  • Felge ist aus Alu gedreht,

    Jummy !
    Hast du dir da einen Formstahl zu geschliffen oder drehst du dir das an einer CNC ?
    Mein Favorit, die vorletzte Felge .

    "Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab."

    Gruß Karlheinz :)                       

    Alle von mir gemachten Bilder stehen unter 88x31.png Offtopic ist in meinen BB´s gestattet

  • Übrigens finde ich die mit dem orangenen Stern saugeil.

    Ich glaube Mistral auch, Manipulations-organge nenne ich das ^^;)

    "Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab."

    Gruß Karlheinz :)                       

    Alle von mir gemachten Bilder stehen unter 88x31.png Offtopic ist in meinen BB´s gestattet

  • Schön und schlicht find ich die dritte Felge - aber nicht für den F 40.

    Da gefällt mir ne "old school" Felge besser - die letzte fänd ich gut - aber ohne Langlöcher.

    Die vorletzte ist auch ok - erinnert aber zu sehr an die 1970er Rennwagen.


    Was mir definitiv sehr gut gefällt, ist das Federbein !!!


    LG

    pancha

  • Mein Favorit, die vorletzte Felge .

    Meiner auch, ich mag´s halt klassisch! ;)

    Was mir definitiv sehr gut gefällt, ist das Federbein !

    Das Federbein und der untere Dreieckslenker sind ein Traum!:thumbup:


    Liebe Grüße

    Frank

    "Racing is life anything that happens before or after is just waiting"

    Steve McQueen als Michael Delaney in "Le Mans"

    Themenfremde Beiträge sind bei mir übrigens ausdrücklich gestattet!

  • Eben...die originale Ferrarifelge. Die anderen Felgen mögen zwar filigraner wirken und mehr Blick auf Bremsanlage etc. zulassen, aber als Purist würden bei mir da beim F 40 nur noch die O.Z. Racing in weiß durchgehen.

    Wenn der Plan nicht funktioniert, ändere ihn. Niemals jedoch dein Ziel.

  • Eben...die originale Ferrarifelge. Die anderen Felgen mögen zwar filigraner wirken und mehr Blick auf Bremsanlage etc. zulassen, aber als Purist würden bei mir da beim F 40 nur noch die O.Z. Racing in weiß durchgehen.

    Huch, da ist ja auch noch jemand, der die gleiche Meinung vertritt..... wie ICH: :thumbsup:

    Was hatte ich schon Diskussionen mit einem Herren nahe Paderborn, was für eine Felge ein F40 tragen muss..... :stups::saint::saint:

    Seine Antwort; Aber dann sieht man ja nix von der Bremse... und ich dann: es reicht wenn ICH es weiß..... 8o


    Skorpi 1211

  • Das Federbein und der untere Dreieckslenker sind ein Traum!:thumbup:

    Dem kann ich nur zustimmen. Solche Teile brauche ich für den Caterham auch. Dann hätte ich auch Lust drauf, mit dem weiter zu machen. :thumbup:

    Gruß
    Marcel

    MODELLBAUER


    Eine Person, die in der Lage ist, Probleme zu lösen, von denen du nicht einmal gewusst hast, das diese überhaupt existieren, auf eine Art und Weise, die du niemals verstehen wirst.


    Siehe auch:

    Superheld, Zauberer, Gott

  • Eine Felge schöner als die andere! Speziell für den F40 wäre die vorletzte der unteren Reihe meine erste Wahl.


    Und dann noch der verstellbare Dämpfer...wie sagte Don Eladio in Breaking Bad, als er den besonders seltenen Tequila auspackte: "Magnifico..." :thumbsup:

    Grüße


    Philipp



    "There´s a point at 7000 RPM...where everything fades. The machine becomes weightless. Just disappears. And all that´s left is a body moving through space and time. 7000 RPM - that´s were you meet it. You feel it coming. It creeps up on you, close in your ear. Asks you a question. The only question that matters: Who are you?"