Vor meiner Haustüre beim OCZ

  • Habe heute mal den ortsansässigen Oldtimerclub Zeulenroda besucht. Jeden ersten Sonntag im Monat ab 15.00 Uhr5F9F6753-A24F-49A1-9DEF-70EC2941D347-min[1].jpeg23C84378-41F9-4BC0-95B0-7D1643E5917F-min[1].jpeg7633D858-3448-4DDA-A95A-6855BCB57F1F-min[1].jpegA49233E7-115F-45CB-BC63-1CA283E96CD0-min[1].jpeg sind dort die im Clubheim ausgestellten Fahrzeuge bei freiem Eintritt zu betrachten. Leider waren die Lichtverhältnisse heute so extrem, dass Sonnenschein und schummerige Hallenbeleuchtung die Bilddateigrößen ins Exorbitante schleuderten und ich trotz Bildkompressor nur ein paar Schnappschüsse habe. Den Rest besorgt mein fotografisches Unvermögen. Möchte sie euch aber nicht vorenthalten. Außer den gezeigten Amis gibt es hier noch Adler Diplomat Cabriolet, MG A 1600 Mk II, Opel Rekord Krankenwagen, Porsche 356 B, MG B, Triumph Stag, VW T 1, Barkas, 1929er Ford A , Melkus, Wartburg 311 und viele mehr, sowie ca. 15 Motorräder.

    Falls jemand mal in die Nähe kommt ist es einen Besuch wert. Im angeschlossenen Clubraum gibt es dann noch hausgebackenen Kuchen und Kaffee, was von ca. 50 humanen Veteranen auch fleissig genutzt wurde.

  • Lieber Oscar,


    vielen Dank fürs Zeigen!:thumbup:

    Schaut schon etwas Ami lastig aus, aber mit Barkas, Wartburg und vor allem Melkus sind ja auch ein paar "Ost"-Fahrzeuge vertreten. Der Melkus hätte mich allemal interessiert, so ein Fahrzeug sieht man nicht oft und hier im "Westen" noch weniger. Wenn es nicht so weit wäre, ich würd´ glatt mal vorbeischauen!


    Beste Grüße

    Frank

  • Paul, Danke für die gezeigten Oldies, auch wenn die Bilderqualität nicht sehr berauschend ist :danke: . Steht halt alles ziemlich eng und die Ausleuchtung ist auch nicht gerade vorteilhaft, da wird es mit uten Bildern schwierig. Auf dem ersten Bild im Eck sieht es nach Saab aus, es scheint so als wäre nicht nur echtes Altmetall da sondern auch jüngere Semester.

    Wenn du mal wieder Zeit hast um den Club zu besuchen dann mach' mal bitte Bilder von der Ostware. Hier sieht man nur Trabbis und noch seltener einen Wartburg, das war früher nach der Wende noch anders wobei ich damit nicht ausdrücken will das diese Modelle damalshier stark angesagt waren. Aber es gab' sie.

    Du erwähnst einen Opel Rekord Krankenwagen. Was für ein Modell genau ist das, die Opels als KraWa waren auch nicht häufig anzutreffen. Den letzten an den ich mich erinnern kann war einer auf Rekord D Basis, eingesetzt direkt im Werk Rüsselsheim beim Betriebsarzt.


    Bernd

  • Hallo Frank und Bernd, ob sich da extra eine Reise lohnt ist fraglich. Inklusive Motorrädern sind es etwa 40 Fahrzeuge, darunter auch Youngtimer wie der erwähnte Saab, ein BMW E36 Cabrio, zwei Mercedes W 126. Werde die Fotos im Juli nachreichen, mit besonderem Augenmerk auf die Ostfahrzeuge. Der Krankenwagen müsste ein 1957er Olympia Rekord sein. Einen Link zum Fahrzeug habe ich hier: https://bos-fahrzeuge.info/ein…van_-_KTW_aD/photo/170821. Die Beleuchtung war recht schummrig und draußen knallte die Sonne runter. Da war meine Handykamera etwas überfordert und ich kann da als Foto-Vollpfosten auch nur den Auslöser betätigen...bin schon froh, wenn auf den Bildern nicht nur mein linkes Ohr oder ein Finger zu sehen ist.


    Habe eine besondere Beziehung zu Automobilmuseen. Eine meiner ersten Kindheitserinnerungen ist ein Besuch in der Rosso Bianco Collection mit Onkel Waldorf am früheren Wohnort Aschaffenburg. Er war mit dem Inhaber, Peter Kaus, persönlich sehr gut bekannt und als die Sammlung 2006 aufgelöst wurde kannte seine Trauer um die einzigartige Sammlung keine Grenzen.

  • Werde die Fotos im Juli nachreichen, mit besonderem Augenmerk auf die Ostfahrzeuge.

    Oh ja, das wäre sehr nett von Dir.


    als die Sammlung 2006 aufgelöst wurde kannte seine Trauer um die einzigartige Sammlung keine Grenzen.

    Das kann ich sehr gut nachvollziehen. Mir ging es damals ähnlich. Hatte die Rosso Bianco Collection vorher nur einmal besucht und wollte dort eigentlich unbedingt nochmals hin. Nun sind die Fahrzeuge in alle Winde verstreut.


    Beste Grüße

    Frank

  • Werde die Fotos im Juli nachreichen, mit besonderem Augenmerk auf die Ostfahrzeuge


    Oh ja, das wäre sehr nett von Dir.

    Dem schließe ich mich an, aber wenn es zeitlich nicht hinhauen sollte dann wäre das auch nicht schlimm. Dann eben bei einem anderen Zeitpunkt, die Wagen rollen ja wohl nicht davon wie die aus der RBC.


    Der Krankenwagen ist also ein '57er Modell. Wenn der noch unrestauriert ist dann ist der echt noch in einem sehr guten Zustand.

    Danke jedenfalls für die Info dazu :danke: .


    Bernd