Kremer-Porsche 934 Nr. 68 Le Mans 1978 Heller 1/24

  • Moin zusammen,


    da ich im Moment nicht so richtig zum bauen kömmen
    möchte ich euch hier meinen Porsche 934 von Heller
    in der Ausführung des Kremer Porsche mit der Starnummer 68 vorstellen,
    so wie er in Le Mans 1978 eingesetzt wurde.
    Mit Erfolg gekrönt war der Einsatz damals nicht, da er mit Getriebeschaden ausfiel.


    Gebaut wurde er von mir 2013, da gab es die Tamiya und Revell Alternative noch nicht.


    Die wichtigsten Veränderungen und Ergänzungen die ich vorgenommen habe:


    - Andeutung der Kotflügelvernietung
    - Öffnung der vorderen Kühlöffnungen
    - Ergänzung des fehlenden Ladeluftkühlers
    - vordere Seitenfenster ergänzt
    - die Felgen mit Bare-Metal Folie verchromt
    - Position der Scheibenwischer korrigiert
    - Auspuff in der Höhe angepaßt
    - divers Leitungen am Unterboden und Motorraum verlegt
    - die hinteren Stoßdämpfer angedeutet
    - Türinnenverkleidung neu erstellt
    - das Interieur in Jägermeister grün lackiert ( Sitz, Armaturenbrett, Heckablage, Türverkleidung)
    Wurde bei Kremer damals so gehandthabt damit alle Sponsorenfarben vertreten waren.
    - Schnellverschlüsse zum erstenmal selbst gebaut
    - Blinker vorne ergänzt


    Hier die Bilder:


    comp_20190302_194617.jpg
    comp_20190302_194649.jpg
    comp_20190302_194721.jpg
    comp_20190302_194758.jpg
    comp_20190302_194818.jpg
    comp_20190302_194848.jpg
    comp_20190302_194903.jpg
    comp_20190302_194939.jpg
    comp_20190302_194951.jpg
    comp_20190302_195015.jpg
    comp_20190302_195045.jpg
    comp_20190302_195103.jpg
    comp_20190302_195110.jpg
    comp_20190302_195124.jpg
    comp_20190302_195238.jpg
    comp_20190302_195313.jpg
    comp_20190302_195321.jpg
    comp_20190302_195415.jpg
    comp_20190302_195758.jpg


    Viel Spaß beim betrachten und kommentieren.


    Gruß Boris :)

  • Fein gebaut, mit viel Liebe zum Detail - gefällt mir.
    Auch den Unterboden mit dem angegossenen Motor schön detailiert - wird oft vernachlässigt, weil man ihn ja nicht sieht.
    Felgen mit BMF zu verchromen ist ja ne Herkulesaufgabe - heutzutage würd man Alclad Chrome nehmen.
    Kleines Manko, der Spalt an der Startnummer auf der Kofferraumhaube ist meiner Meinung nach etwas zu groß und nach hinten größer wie vorne.


    LG
    pancha

  • Hallo Boris,


    auch Dein Jägermeister 934 kommt wieder sehr stimmig rüber! :thumbup:


    Der Startnummernspalt ist mir erst nach Pancha´s Hinweis aufgefallen und stört mich jetzt nicht so. Die BMF verchromten Räder sehen allerdings leicht ramponiert aus, aber das Modell ist ja auch schon älter - oder liegts an den Fotos?


    Sogar an die Not-Aus- und Feuerlöscherschalter hast Du gedacht und der Unterboden ist wirklich vorbildlich detailiert!


    Beste Grüße
    Frank

    "Racing is life anything that happens before or after is just waiting"

    Steve McQueen als Michael Delaney in "Le Mans"

  • Schönes Modell Boris!
    Klasse, was du aus dem alten Kit heraus geholt hast.
    Als ich vor 3 Jahren in Le Mans war, war dieses Fahrzeug mein Highlight. In der Nacht beim Anbremsen der Porschekurve wusste man immer wenn der 934er kam. Der ganze Wald hat geleuchtet hinter dem Fahrzeug :D



    Grüsse
    Carlo

  • Danke Carlo für das tolle Video! :thumbsup:


    Das passt hervorragend zu Boris 934er und erinnert mich an die glorreichen Zeiten des Motorsports, man da werd ich fast melancholisch.
    Dieser Sound, diese Gerüche, diese Atmosphäre, das gibt es -leider- im modernen Motorsport nicht mehr.


    Zur Le Mans Classic wollte ich immer schon mal hin, hat aber bis jetzt leider nicht geklappt und auf Eurosport, die früher wenigstens mal eine Zusammenfassung brachten, läuft nur noch "storage wars" oder wie das Zeug heißt.


    Mit heißem Dank wünsche ich Boris und Dir einen schönen Sonntag.
    Frank

    "Racing is life anything that happens before or after is just waiting"

    Steve McQueen als Michael Delaney in "Le Mans"

    Einmal editiert, zuletzt von Frank Wessels ()

  • Der ist schick Jägermeister gehen immer :)

    ^^ LG PATRICK ^^
    Im Bau: Pegasus Nautilus in 1/144
    Rollout: Hatsune Miku Goodsmile Racing BMW Z4 und Ferrari F430 "Ika Musume"
    unbenanntocji8.png

  • Hallo zusammen,


    erstmal vielen Dank euch allen, es freut mich das der Porsche so gut bei euch ankommt.


    Das mit dem Spalt an der Startnummer ist tatsächlich nicht ganz optimal, ich habe das Decal zuerst geschnitten
    und dann aufgebracht.


    Die "ramponierte" Optik der Felgenränder rührt daher das ich versucht habe schadhafte Stellen der Folie
    mit Chromfarbe auszubessern, und auch das Umlegen der Folie um dies Kante nicht ganz knitterfrei abging.
    Das sind halt noch Spuren aus dem Le Mans Einsatz. :D


    In diesem Zusammenhang auch einen lieben Dank an Carlo für das tolle Video.
    Beim Betrachten erging es mir wie Frank, es hat mich unter anderem auch an das "Nachtrennen"
    auf dem Nürburgring beim Oldtimer Grand Prix 2018 erinnert da war auch ein 934er dabei.


    Gruß Boris :)