Convoy Rubber Duck

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 23 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Abend zusammen.


    Da mein Pro star nun fertig ist ( bilder kommen morgen) werde ich mein AITM Convoy Rubber Duck Mack bauen.
    Ich werde ein Mix zwischen Dave sein Resin kit und das AMT Mack R685st kit bauen.


    Das sind die teile die ich verbaue.


    01. AMT Mack R685st 1:25 kit.
    02. AITM Sleeper.
    03. AITM Grill
    04. AITM Spiegel,Bullbar sowie die Ente.
    05. KFS Satze 2 Loch felgen
    06. KFS PE Teile für seiten tanks.
    07. Auslowe Mack Kühler
    08. Auslowe 1000 gallonen Seitentanks
    09. Mack R712sl Resin haube
    10. J-bot Decals.


    Hier ein paar Bilder von den teilen.








    Angefangen habe ich mit den Rahmen, hier mal der Rahmen von AITM.
    Was ich schade finde das fast alle details fehlen.



    Mein Rahmen wurde um 5,6cm verlängert. Ich muss noch eine zwischen strebenein kleben.




    Dann ging es weiter mit den Motor.
    Ich habe den kühler von Auslowe verbaut da im R712ls der selbe motor drin ist wie im Mack Cruiseliner.




    So das war es erstmal.
    Gruß Björn

    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1

  • Morgen Michael.


    Mit Trailer den werde ich aber erst im sommer bauen da ich dann bei mir auf den Balkon arbeiten kann da der rahmen für die tankhülle aus holz gebaut werden soll.

    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1

  • Morgen zusammen.


    So es ging nun weiter mit den Rahmen.
    Front und hinterachse wurden verklebt genauso ist die sattelplatte die wie im film am Rahmen hinten sitz um den Trailer besser von Mack zu trennen.
    Desweiteren hab ich den rahmen etwas verkabelt, bei der verlängerung des rahmens hab ich die übergänge gespachtelt das muss ich auch noch schleifen.






    Dann hab ich die Sitzschale lackiert in Tamiya Black Matt.



    Danach wurde die Hütte angeklebt da der durchgang zum sleeper geöffnet wird.




    So das war es mal wieder.
    Wünsch euch allen ein schönes WE.

    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1

  • Hallo Michael.


    Ist aber so beim Duck
    Hier mal zwei bilder, eins aus den Mack Museum und ein nachbau.


    https://c1.staticflickr.com/4/…61449725_b643fd6b9d_b.jpg


    http://farm4.static.flickr.com…3395007488_4990415489.jpg

    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1

  • Auch wenn das Bild die Sattelplatte ganz hinten zeigt bin ich da skeptisch, allerdings habe ich den Film seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen. Der Grund: Wenn der Tank gefüllt ist dann drückt das Gewicht ja hinter der letzten Achse und entlastet dabei die erste Hinterachse sowie erst recht die Vorderachse. Ob das so toll fahrbar war :/ .


    Bernd

  • Bestimmt nicht. Die Platte müßte in Fahrtrichtung vor den Hinterachsen liegen, damit das Gewicht auf den ganzen Rahmen der SZM drückt. Also auvh VA.
    Ein voller Trailer würde bei der Platte so weit hinten in Kurven wohl geradeaus fahren und die Zugmaschine mitreissen. Kann ich mir so echt nicht vorstellen.
    Bin ja selbst Sattelzug gefahren.

  • Abend ihr zwei.


    Raybrig .
    Dat is ja schön und gut das du selber LKW"s gefahren bist aber vergiss Deutsche vorschriften und wie es eigentlich sein soll.
    Zum ersten ist der Trailer immer lehr gewesen beim dreh zum zweiten war der Trailer nach unten hin offen sprich er wurde nur von Rohren im Tank zusammen gehalten da die drei tariler die im Film zusehen sind von schrottpltz gekommen sind.


    So und hier noch mal drei bilder 1 nachbau und zwei Filmbilder wo man ganz genau sieht das die Sattelplatte hinten sitzt.


    https://scontent.fmuc3-1.fna.f…dd63de62dab4a&oe=5CEA47DD


    https://c8.alamy.com/comp/KGK2…rson-date-1978-KGK2B8.jpg


    http://1.bp.blogspot.com/-u3OL…bberduck_convoy_pic20.jpg



    Hier auch im video ist zusehen wie das der Trailer unten offen ist ab minute 2:59

    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1

    4 Mal editiert, zuletzt von Poldi78 ()

  • Moin Björn


    Inzwischen habe ich auch Bilder vom Convoy-Mack angeschaut, und du hast Recht mit hinten wie man hier von oben gut erkennen kann ---> https://www.imcdb.org/vehicle_…ota-Celica-RA24-1976.html . Ich bin ja auch von einem beladenen Tanker ausgegangen, aber im Film wurde ja ohne Ladung gefahren da das nur stören würde. Und bei einem leeren Tank stört eine Sattelplatte hinten überhaupt nicht, bzw. ist am Filmset von Vorteil :) .


    Bernd

  • Malzeit ihr zwei.


    @Bernd.
    Ich hatte mal ein Bericht gelesen vom Stuntman der den Mack durch die Stadt gefahren hat ( Genau das Bild was du gepostet hast) und der war nur am Pfluchen da der Trailer trotz das er lehr war von hinten gedrückt hat wie sau und er nur schritttempo gefahren ist da er sonst im Haus geparkt hätte.


    Ihr beide habt schon recht " Schön " ist was anderes aber das haben die auch nur gemacht das der Trailer sich besser löst.

    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1

  • Malzeit die 2te.


    Gestern ging es weiter mit den Grundieren der Felgen von KFS.



    Dann mal zum Thema Motorlackieren, der Mack Motor soll ja eigentlich in Gold lackiert werden aber da ich idese Farbe echt nicht ab kann hab ich mir etwas anderes einfallen lassen.
    Ich hatte mal ein BB gelesen aus ein Forum in Russland de den Motor in diese Farbe lackiert hat.
    Meine ist noch nicht fertig.






    Danach wurde die Hütte geöffnet für den sleeper.





    So und hier die erste stellprobe.




    Das war"s erstmal wiede
    Gruß Björn

    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1

  • Morgen zusammen.


    Die letzten beiden tage hab ich damit verbracht das eine oder andere kleinteil zubauen sowie den Rahmen zu grundieren und Schwarz Matt zu lackieren.


    Als erstes hab ich die Batteriekästen etwas gekürzt da die von AITM eigentlich nur gegen den Rahmen geklebt werden aber ich möchte sie lieber an der halterung vom AMT kit verbauen.




    Dann ging es an der Haube weiter.
    Die haube ist am ende des Radkasten etwas verlängert so wie auf den Bild ( Hoffe man sieht s und das Bild hab ich gemacht ).
    Habe also erstmal eine haterung hergestellt um das ganze a ende besser anzukleben .




    Dann hab ich mir die oberen Teile für die spiegel vorgenommen, hab das ganze mit ein streifen Plastiksheet versehen.
    Die Spiegel vom AITM sind auch nicht gerade die besten, wenn man sie verbaut sieht es am ende aus als ob die Spiegel 5meter vom Truck abstehen.



    Dann wurde der Rahmen Grundiert und mit Tamiya Matt Lackiert.
    Der Motor wurde auch schon verbaut.





    @Micha.
    Danke für den Tip mit der Grundierung von Vallejo hab jetzt keine probleme mehr selbst beim Resin von Auslowe hält sie.



    langsam sieht man das es ein Truck ist und der Rubber Duck werden soll.


    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1

  • Gern geschehen Björn. :) Auf dem letzten Bild macht der Truck schon eine richtig gute Figur. :thumbup:


    Ich hab trotzdem noch eine Frage an Dich. Wenn ich mich recht erinnere hast Du doch auch den kompletten Rubber Duck von AITM. Taugt der nichts, oder willst Du den nicht verbauen? Ich überlege mir schon lange, mir den zuzulegen.


    Edit: Hab Deinen ersten Beitrag noch mal gelesen, alles klar. :)

  • Hallo Micha.


    Na ja, man kann den Duck von AITM auch so bauen keine frage aber für mich sind ein paar dinge an den kit die mir nicht gefallen.
    Das sind.......


    01. Der Rahmen hat kaum noch details durchs abformen
    02. Das kit hat kein Motor und wenn du kein AMT Mack Cruiseliner kit zum schlachten hast muss man sich den Motor von Auslowe bestellen
    03. Der Aircleaner ist auch Falsch da gehört der vom Mack Cruiseliner ran also wieder das kit schlachten
    04. Seitentanks sind zu kurz im Film sind es 100 Gallonen tanks und keine 75gallonen
    05. Ich mag die Resin Felgen+Reifen nicht
    06. Und wenn du pech hast wie bei mir hast du kleine löscher so das du das ganze dach von der Hütte spachtel kannst.
    07. Die decals von Modeltrucking sind auch nicht die besten da lieber in Kanada bei JBot bestellen

    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1

  • Abend zusammen.


    Es ging nun weiter mit den kleinteilen.


    Erstmal hab ich den kippmechanismus vom Auslowe Bullbar gekürzt und geklebt/Gespachtelt.



    Dann wurde der schlauch zum Aircleaner verlängert.




    Danach hab ich die Haube mal eingehängt um zusehen wie es aussieht.





    Und hier mal eine kleine stellprobe.


    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1

  • Malzeit die zweite.


    So der Innenraum wurde auch gemacht.




    So siht das ganze jetzt aus, muss noch die erste schicht klarlack drauf.



    Die haube ist bis auf klarlack und PE Teile fertig.



    Dann ging es an die PE Teile vond en Seitentanks, der erste ist fast fertig zum lackieren.





    Das war es wieder,
    gruß björn

    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1

  • Morgen zusammen.


    So gestern nach der ersten klarlack schicht sind die Decals nun draufgekommen sowie die PE Teile.


    Haube.



    Bei der Hütte muss ich an der spritzwand noch ein paar sachen ausbessern.






    Der Sleeper.




    Und hier noch eine kleine stellprobe wie es mal aussehen soll.






    Das war es mal wieder,
    Gruß Björn

    Ist geritzt: Borderliner erhält Zusage für Psychotherapie.


    Ich bin Trans und borderlinerin na und.




    :f14-1