Ich versuche es auch einmal - Resinbüste der Piratin Bonny-Anne

Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 28 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

  • Da ich hier so viele schöne Figuren gesehen habe hat es mich jetzt auch erwischt. Ich werde meine erste Figur in Angriff nehmen.
    Ich habe mir folgende Figur schicken lassen, sie ist nicht zu teuer und falls etwas schief läuft kann ich das verschmerzen.


    https://www.ebay.de/itm/Bonny-…rldwide-182-/222725518100?


    Ich werde diesmal immer die Bilder von fertig gemalten Teilen zeigen und bin schon auf eure Kommentare gespannt.
    Es macht mir richtig Spaß, auch wenn ich mit Sicherheit noch den einen oder anderen Fehler machen werde.
    Falls euch da etwas auffällt würde ich mich freuen wenn ihr mich darauf aufmerksam macht. Nur so kann ich lernen.
    Da ich mir sicher bin dass es nicht die letzte Figur ist und ich in Laufe der Zeit immer bessere Ergebnisse erzielen will bin ich für jede Kritik dankbar.


    So, begonnen habe ich ganz einfach mit Federn die einen Hut schmücken werden.
    So sieht das Teil ohne Farbe aus.


    IMG_20171209_11.jpg


    Und nach einiger Zeit ist das heraus gekommen.


    IMG_20171217_2.jpgIMG_20171217_1.jpg


    Danach bin ich etwas mutiger geworden. Ich habe mir den Papagei vorgenommen. Im Bild, das ich als Vorlage habe, ist der Vogel nicht besonders schön und farbenprächtig.
    Deswegen habe ich mir Bilder von Ara´s im Internet als Vorbild genommen.
    So gefällt mir der Vogel schon besser.
    Zuerst die Bilder ohne Bemalung.


    IMG_20171209_8.jpg


    IMG_20171209_5.jpg


    IMG_20171209_6.jpg


    IMG_20171209_7.jpg


    Und so sieht er momentan aus. Das sieht schon mehr nach Piraten und Karibik aus. :)


    IMG_20171217_6.jpg


    IMG_20171217_5.jpg


    IMG_20171217_4.jpg


    IMG_20171217_3.jpg


    So, das war es dann für heute, ich werde mich wieder melden wenn es neue Bilder gibt.


    Viele Grüße
    Gerhard

  • :hmmm: aaaalso.....der Ara von Anne Bonny gefällt mir ja schonmal riiieeeesig :yes::thumbsup::00000436:

    Gruß vom Roland aus Pernitz ;) /NÖ smilie_winke_020.gif


    Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
    den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
    und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden


    ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg

  • Ich danke euch allen, dass ihr mir zuschauen wollt und freue mich sehr über euer Lob.
    Es wird zwar nur langsam weiter gehen, aber ich halte euch alle auf dem laufenden.


    Viele Grüße
    Gerhard

  • Hallo, es gibt wieder ein paar neue Bilder.


    Diesmal habe ich dafür gesorgt daß das arme Mädchen etwas zum anziehen hat :D
    Es gibt nämlich zwei Möglichkeiten: jugendfrei mit Bluse oder die Version "oben ohne". :love:
    Da ich noch nicht sicher bin welche Version ich wählen werde, habe ich diesmal die Bluse gefärbt.
    Um das ganze aber ein wenig interessanter zu machen habe ich die Bluse etwas durchsichtiger gestaltet.
    Es ist zwar noch nicht hundertprozentig, aber für meine erste Figur bin ich schon mal ganz zufrieden.
    Hier kommt das Ergebnis:


    IMG_20171221_1.jpgIMG_20171221_2.jpgIMG_20171221_3.jpg


    Und so sieht es aus wenn es das Mädchen angezogen hat:


    IMG_20171221_4.jpgIMG_20171221_5.jpg


    IMG_20171221_6.jpgIMG_20171221_7.jpg


    Zum Schluß habe ich dann auch noch probehalber den Ara an seine Stelle gesetzt.


    IMG_20171221_8.jpgIMG_20171221_9.jpgIMG_20171221_10.jpg


    Momentan bin ich dabei den Hut fertigzustellen. Sobald ich das beendet habe gibt es wieder neue Bilder.


    Das war´s für heute.


    Viele Grüße
    Gerhard

  • Kaum zu glauben das es deine erste Figur sein soll ,das geschnürte Top passt sehr gut ,interessant finde ich das es so aussieht als ob die unter Hälfte von den Cups Nass wäre ,Absicht ?
    Also schaut :thumbup: aus !

    Das Glück ist das Einzige, das sich verdoppelt wenn man es teilt .
    Gruß Karlheinz :D


    Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0  88x31.png

  • @Karlheinz: ja das ist meine erste Resinfigur. Bis jetzt habe ich nur bei Flugzeugmodellen den Pinsel und die Airbrush geschwungen. Aber bevor ich mit dieser Figur begonnen habe, habe ich sehr aufmerksam die verschiedenen Bauberichte gelesen. Da habe ich wirklich eine Menge gelernt, dass ich jetzt gut anwenden kann. Es macht richtig Spaß und es werden weitere Figuren folgen. Sie liegen schon in meinem Lager und warten.


    Das bei dem Top die untere Hälfte wie naß aussieht war ( ich gebe es ehrlich zu) keine Absicht. Der Eindruck entsteht hauptsächlich deswegen weil oben die Falten nachträglich mit weiß heller gemacht wurden, da hier zuerst zu viel Hautfarbe zu sehen war.
    Da mir das Ergebnis so recht gut gefallen hat ( und man es höchstens "verschlimmbessern" sprich verschlechtern kann) habe ich es so gelassen.


    Gruß
    Gerhard

  • @Micha:Danke für dein Lob, das freut mich. Klar doch, du kannst die Oben Ohne Version machen. Ich bin mir aber sicher daß mein Mädchen im Sommer, wenn es richtig heiß wird, auch die Hüllen fallen läßt.
    Das heißt für mich auch die Oben Ohne Variante muß ich färben :D:D:D


    Den Spaß laß ich mir doch nicht nehmen!! :saint:


    Gruß
    Gerhard

  • Hallo nochmal,


    es gibt noch ein kleines Update vor den Feiertagen. Die Garderobe meiner Piratin hat Zuwachs bekommen, der Hut ist fertig.
    Am Anfang hat das Teil noch sehr unscheinbar ausgesehen.


    IMG_20171209_9.jpgIMG_20171209_10.jpg


    Aber nach einiger Zeit wurde es dann doch ein recht hübscher Hut.


    IMG_20171222_1.jpgIMG_20171222_2.jpgIMG_20171222_3.jpg


    Auf dem Kopf sieht es dann so aus.


    IMG_20171222_4.jpgIMG_20171222_5.jpg


    IMG_20171222_6.jpgIMG_20171222_7.jpg


    Das war es dann vorerst einmal. Nun wartet die echte Herausforderung auf mich, bis jetzt war es ja noch recht einfach.
    Aber nun muß ich mich über die Büste selber machen. Bin schon gespannt wie mir das Gesicht und der Rest gelingen wird.
    Momentan sieht die Büste so aus, noch habe ich nichts verunstaltet. :)


    IMG_20171209_1.jpgIMG_20171209_2.jpg


    IMG_20171209_3.jpgIMG_20171209_4.jpg


    Sobald ich weitergemacht habe gibt es wieder Bilder, aber sicher erst nach Weihnachten.


    Schöne Weihnachten und erholsame Feiertage.


    Viele Grüße
    Gerhard

  • Also wenn du so weitermachst ist die Sorge nach Verunstaltung unbegründet, die Boobs selbst sind mir für die Büste zu ....präsent..... mal abwarten wenn da Farbe drauf ist wie es dann ausschaut .

    Das Glück ist das Einzige, das sich verdoppelt wenn man es teilt .
    Gruß Karlheinz :D


    Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0  88x31.png

  • Vielen Dank an alle für das Lob. Ich freue mich sehr darüber.


    @ Micha: ich bemühe mich halt so sauber wie möglich zu arbeiten ( und muß öfter einmal auch wieder etwas ausbessern). Außerdem, wenn man unter der Lupe genau schaut sieht man immer noch unsaubere Farbverläufe.
    Es ist nur gut daß man das mit bloßen Auge nicht sieht :)


    @ Karlheinz: ja du hast recht, die Boobs sind schon recht groß. Ich weiß noch nicht wie ich es so färben kann daß sie kleiner wirken. Hat da jemand eine Idee?


    Viele Grüße
    Gerhard

  • Brust raus Bauch rein heißt das wohl in dem Fall. :D Sie sind schon enorm groß, manchmal geht es mit den Modellierern doch irgendwie durch. Es sieht aber meist nach dem bemalen ganz anders aus.


    Es geht noch schlimmer, wie hier bei der rechten Büste. Ist übrigens eine Dame der Königin von Spanien aus Schillers Don Karlos. Also keine Fantasy Figur, aber dafür Wassermelonen. @Gerhard: Wenn Dich das Bild stört, nehme ich es raus.


    IMG_6042.JPG

  • Hallo, und wieder ein paar neue Bilder.
    Uff, ich habe es geschafft. Das Gesicht ist soweit fertig, ohne größere Pannen. Jetzt fehlen nur noch die Augen.
    Die werde ich aber nicht malen, ich versuche es mit Eye Decals von Archer Fine Transfer. Da traue ich mich noch nicht mit einen Pinsel drüber.
    Außerdem muß ich mir da erst noch feinere Pinsel besorgen, meine sind da zu groß.


    Hier also Bilder vom momentanen Zustand der Büste.


    IMG_20171228_2.jpgIMG_20171228_3.jpg


    IMG_20171228_4.jpgIMG_20171228_1.jpg


    Soweit bin ich zufrieden, es sind keine großen Fehler zu sehen. Und daß es ein paar kleinere gibt kann ich akzeptieren. Es ist schließlich mein "Erstwerk".
    Außerdem habe ich dann die Möglichkeit mich von Mal zu Mal zu verbessern und dazu zu lernen. Es wird sicher nicht die letzte Figur sein, dazu macht es mir zu viel Spaß.
    Ich hoffe die letzten Arbeiten an den Haaren und der Uniform gelingen auch.
    Sobald ich damit fertig bin gibt es wieder Bilder.


    Gruß
    Gerhard

  • Das soll Deine erste Figur sein? Du hast doch heimlich geübt. :D


    Wirklich gut geworden, wie Karlheinz hätte ich die Brüste im oberen Teil noch heller gemacht. Aber das kannst Du Dir aufheben für das nächste Mal. Genug an den Brüsten rumgespielt. ;-) Du willst Ihr wirklich das Hemd anziehen?


    Aber im Ernst, macht wirklich Spaß, gelle?

  • Hallo an alle,
    ich habe es geschafft :00008040: Meine erste Figur ist fertig und ich bin ganz zufrieden damit.
    @Karlheinz, @Micha: ich habe die Oberseite der Brüste noch etwas aufgehellt. So bleibt es aber jetzt !! Ja es macht wirklich Spaß, ich werde euch sicher noch mit weiteren Figuren quälen. :D


    Aber hier kommt jetzt das Ergebnis meiner Bemühungen.



    Zuerst die Sommer-Variante:


    IMG_20171230_1.jpgIMG_20171230_2.jpg


    IMG_20171230_3.jpgIMG_20171230_4.jpg


    Wenn es im Herbst kühler wird muß man etwas mehr anziehen:


    IMG_20171230_5.jpgIMG_20171230_6.jpg


    IMG_20171230_7.jpgIMG_20171230_8.jpg


    Und zum Schluß voll bekleidet im Winter:


    IMG_20171230_9.jpgIMG_20171230_10.jpg


    IMG_20171230_11.jpg


    Ich habe dann noch eine Frage an euch. Ich bin immer wieder an die Grenzen gestoßen, wenn ich feine Details malen wollte. Es liegt aber nicht daran, daß ich keine ruhige Hand habe, sondern an meinen Pinseln.
    Ich habe da momentan ganz normale ab Größe 0. Welche Pinsel verwendet ihr und in welcher Größe? Ich bin mir sicher, daß ich mit feineren Pinseln noch einiges mehr aus den Figuren heraus holen könnte.


    Zum Schluß möchte ich mich bei allen aktiven und stummen Lesern für euer Interesse, die Tips und das Lob bedanken. Es würde mich freuen, wenn wir uns wieder einmal bei einer neuen Figur treffen würden.
    Wie schon oben gesagt, es macht richtig Spaß und es wird sicher wieder etwas neues folgen. Noch bin ich ja Anfänger und nur durch Übung wird man besser, also muß ich weitere Figuren in Angiff nehmen. :D


    Das war es dann mit diesem Bericht.
    Viele Grüße
    Gerhard

  • Gerhard, ich bin wirklich mehr als positiv überrascht. :thumbup: Du hast ihr ein bezauberndes Lächeln verpasst. Und es beweist doch auch mal wieder, im Prinzip kann jeder Figuren malen. Man muss sich nur trauen und einen eventuellen Fehlschlag einfach mal hinnehmen. Ich hätte vor eineinhalb Jahren bei meiner ersten Figur auch nicht gedacht, dass es mir solchen Spaß macht. Freu mich schon, wenn wir uns hier öfter sehen. :)


    Zu den Pinseln: Ich habe bisher erst eine Sorte ausprobiert und bin gleich hängen geblieben. Die Nova Serie von daVinci. Und ich kaufe immer dasselbe Aktionsset, weil alles drin ist was man braucht:
    https://www.zinnfigur.com/Farb…nsel-Pinsel-5-Stueck.html


    Da ist je einmal drin: 2, 0, 3/0, 5/0, 10/0. 10/0 ist der kleinste und der ist schon extrem fein. Aber selbst mit dem kommt man bei einer 75mm Figur an die Grenze wenn es z.B. um Augen geht.

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.