Übersicht der Abobausätze

  • Da wir hier auch viele Abobausatzfreunde haben und der gute Statler schon gemerkt hat das noch ne Liste der Abobausätze fehlt, möchte ich diese hier gerne nachreichen :)
    Ich denke Mal, das ist eine der Listen, welche die nächsten Jahre ordentlich wachsen könnte :thumbup:


    Abobausätze in 1:4
    Honda Dream CB750 Four 1:4 De Agostini (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Suzuki GSX 1300R Hayabusa 1:4 De Agostini (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Harley-Davidson Fat Boy 1:4 De Agostini/Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)


    Abobausätze in 1:7
    Fiat 500 1:7 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Red Bull Racing 1:7 De Agostini - RC-Modell (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)


    Abobausätze in 1:8
    1967er Ford Shelby Mustang GT500 1:8 Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Alfa Romeo Duetto Spider 1600 1:8 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Alfa-Romeo Guilia Super Carabinieri 1:8 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Alpine Renault A110 1600S Berlinetta 1:8 Eaglemoss (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Aston Martin DB5 1:8 Eaglemoss (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Citroen 2CV Charleston in 1:8 De Agostini (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Citroen DS21 Pallas 1:8 Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Citroen Traction Avant 11CV BL Cabriolet 1:8 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Der rote Baron 1:8 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    DTM AMG Mercedes 1:8 De Agostini - RC-Modell (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Ferrari F2004 1:8 De Agostini - RC-Modell (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Fiat 500 Abarth 1:8 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Fiat 605C Hachette 1:8 "Trattore Cingolato" (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Hummer H1 1:8 De Agostini - RC-Modell (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    La Ferrari 1:8 GE Fabbri Italia (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Lamborghini Countach LP 500 S 1:8 De Agostini (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Lanz Bulldog D 8506 1:8 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Massey Ferguson MF 35 1:8 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    McLaren Honda MP4/4 1:8 De Agostini/Kyosho (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    McLaren Honda MP4/23 1:8 De Agostini/Kyosho (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Mercedes-Benz 300SL 1:8 Eaglemoss (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Mercedes-Benz 540K True Roadster 1:8 Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Nissan 2000 GT-R Skyline 1:8 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Nissan GT-R 1:8 Eaglemoss (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Renault 5 Maxi Turbo 1:8 Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Super-Landini SL 50 1:8 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    VW 1303 Käfer Cabriolet 1:8 Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Warszawa / GAZ M-20 1:8 De Agostini (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)


    Abobausätze in 1:10
    Ferrari Enzo 1:10 Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Lamborhini Huracan 1:10 De Agostini - RC-Modell (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Lamborghini Reventon 1:10 Altaya - RC-Modell (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)

    Abobausätze in 1:12

    Routemaster 1966 RM857 London Bus 1:12 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Santa Cruz 1:12 De Agostini/Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)


    Abobausätze in 1:16
    Mirage III 1:16 Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Mitsubishi A6M2b Zero 1:16 De Agostini (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Stuka 1:16 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Tiger Panzer 1:16 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)


    Abobausätze in 1:18
    New Holland E215C Bagger 1:18 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)


    Abobausätze in 1:32 bzw. 1:33
    Avro Lancaster 1:32 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Bayrische S3/6 1:32 Eaglemoss (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Millennium Falcon 1:33 "Movie Prop" De Agostini (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Mountain 241 P 17 1:32 Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    Pacific 231 1:32 Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)


    Aktuelle Neuankündigungen bzw. Tests können wir hier unterbringen 8)
    - Citroen 11CV faux cabriolet 1:8 Hachette (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    - Citroen DS21 Pallas Cabriolet 1:8 ATLAS-Edition/Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    - Douglas DC3 Dakota 1:32 De Agostini (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    - Renault R8 Gordini 1:8 Eaglemoss (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    - Spitfire 1:12 De Agostini/Altaya (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)
    - VW Bulli/VW T1 Samba Bus 1:8 De Agostini (Abobausatzvorstellung & Bestellseite)


    Ich denke das ist eine gute Anlaufstelle für die ganzen Abofans unter uns..
    Erweiterungen und Ergänzungen von euch sind natürlich gerne gesehen um die Liste/Übersicht aktuell zu halten.
    Ich denke hier wird noch einiges auf uns zukommen und gerade unsere Abo Experten wie z.B. Statler können da fast monatlich neues vermelden ;)


    Die Abobausätze sind außnahmsweise doppelt verlinkt (mit den Bausatzvorstellungen, falls verfügbar, und natürlich der Seite auf welcher man den Abobausatz kaufen kann, soweit es ihn noch gibt). Danke an Statler für die erweiterten Infos (Hersteller dürften dann entweder ixo, grani&partners oder Kyosho sein?)


    mfg Tom :)

    :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:


    Es grüßt der Tom aus der Eifel :)

    12 Mal editiert, zuletzt von Kruemmel89 ()

  • tom, dann übersiedle mal bitte folgende in tests:
    Citroen 11CV faux cabriolet
    Citroen DS21 Pallas Cabriolet
    VW Bulli/VW T1 Samba Bus
    Renault R8 Gordini
    Spitfire 1:12
    Douglas DC3 Dakota 1:32


    und lösche folgende, da doppelt und nicht notwendig
    Citroen 2CV 1:8 Altaya - gibts nicht, war immer nur charleston - wurde mal aus PR gründen in nürnberg von ixo in hellbeige ausgestellt, als eigenwerbung, war aber so nie angekündigt...
    La Ferrari 1:8 Eaglemoss - da damals so vorgestellt, nun unter anderem hersteller am markt
    Renault R8 Gordini in 1:8 TF1 - allgemeine vorstellung in frankreich, da man den hersteller noch nicht wusste
    Harley-Davidson Fat Boy 1:4 Altaya - vernünftig wäre es, die doppelten einfach under de agostini/altaya z.b. anzulegen, nicht immer sind die modelle in allen ländern vom gleichen vetreiber zu bekommen, in frankreich was das bei fat boy altaya, ist aber das gleiche modell, m.a. unnötig, den zweimal anzulegen...


    und ergänze bei folgenden mit "RC-modell"
    Red Bull Racing 1:7 De Agostini
    DTM AMG Mercedes 1:8 De Agostini
    Ferrari F2004 1:8 De Agostini
    Hummer H1 1:8 De Agostini
    Lamborghini Reventon 1:10 Altaya


    p.s. weltweit gibt es zwei-drei tatsächliche hersteller, die dann die namensgebenden herausgeber beliefern - produziert werden die modelle meist entweder von ixo oder von grani&partners. beide in china...
    p.p.s. ge fabbri gibts nur noch in italien, wurde sonst von eaglemoss gefressen, daher kam auch der db5 zunächst als ge fabbri raus, ab der hälfte der produktion war es dann plötzlich eaglemoss - meine englischen abos sind solche zwitter, in D kam das ding nur noch als eaglemoss raus...

  • Ay Ay Sir Statler, habe ich gerade Mal umgesetzt :thumbup:
    Danke für dein Input und schau gern nochmal drüber ob nun alles soweit korrekt ist :)

    :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:


    Es grüßt der Tom aus der Eifel :)

    Einmal editiert, zuletzt von Bayria89 ()

  • der gute alte Citroen ist bereits verlinkt in meiner Übersicht ;)
    Zum Preis.. naja fast jedes Abomodell wird um die 1000€ am Ende gekostet haben.. + - ein paar mehr Ausgaben :D

    :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:


    Es grüßt der Tom aus der Eifel :)

  • ...ich kann der preisdiskussion immer nur eins entgegensetzen:
    wieviel sinnloses zeug hat man in den letzten zwei jahren erstanden, und was hat das gekostet -
    und wer gibt dir in deinem modellbauladen einen kostenlosen kredit über 2 jahre, wenn du mal einen plastikbausatz um 50€ kaufst...
    ...40€ im monat für ein am ende tolles modell ist allemal ein Ok preis...

  • Imre;
    Dito! Ich war anfangs sehr skeptisch was die Abomodelle angeht. Mittlerweile bin ich echt ein Fan von. Trotz Fehler und Schwächen find ich die Dinger echt Klasse. Und z.b. gerade der 67er Shelby schaut echt grandios aus! Beim näcgsten Modell das mir zusagt werde ich wohl wieder zuschlagen.

    "Einer meiner wichtigsten beruflichen Erfolge, trägt immer noch den Namen Alfa Romeo " Enzo Ferrari


    Grüße, Alex aus Neresheim :00000436:

  • Ganz genau, sonst hätte ich aktuell nicht 5Abos oder so am Laufen :D

    :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:


    Es grüßt der Tom aus der Eifel :)

  • und apropos fehler und schwächen,
    wenn man sich nur ansieht, was der peter aus der corvette oder aus der cobra macht,
    es gibt wohl kaum ein 8er modell, das HIER unberührt zusammengeschraubt/klebt wird...
    egal, ob bausatz oder zeitschriftenmodell...

  • juchhhhu, noch 5 wochen, dann ist mein 1:8er vw 1303 käfer kabrio komplett -
    gerade rechtzeitig, denn es war ja nur eine kurze freude, daß ich vor 3 wochen 2 abos beendet habe, und dann kam schon das 11CV kabriochen von hachette -
    und ich fürchte mich schon, was altaya so einfallen könnte, nachdem die ds und nun bald der vw fertig sind, vielleicht wieder eine überraschung ohne test -
    das ist das schlimmste gruselszenario, gegen das ist man als modellbauer fast machtlos - man stelle sich vor, es kommt ein citroen sm, die angst lässt einen nächtelang wach liegen -
    angekündigte, siehe unten, lassen einem zeit, um der vernunft eine winzige chance zur gegewehr zu ermöglichen...
    die eaglemoss alpine hat ja noch 17 wochen, danach kommt wahrscheinlich der r8 gordini... gegen den, glaube ich, gewappnet zu sein...
    obwohl - als ich das tier mar fahren durfte in den siebzigern, es rappelt jetzt noch in den knochen und im gehörgang...

  • in england verden die testausgaben vom verlag prinzipiell nicht verrechnet -
    man gibt zwar seine karte oder kontodaten bekannt, aber die buchen nix ab - erst wenn dann tatsächlich die serie startet - da ist man in D offenbar kleinkarierter und lässt sich selbst einen test bezahlen -
    aber die möglichkeit besteht sicher, das zeug zurückzuschicken und seine kohle zurückzufordern...

  • und ansonsten kann man in France ja den Mustang weiter laufen lassen oder direkt da bestellen, da geht er denke ich Mal sicher durch :P

    :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:


    Es grüßt der Tom aus der Eifel :)

  • .....Bin schon richtig heiß auf die letzten 26 Ausgaben und das Pony somit komplett zu haben....hehe.... :-)

    "Einer meiner wichtigsten beruflichen Erfolge, trägt immer noch den Namen Alfa Romeo " Enzo Ferrari


    Grüße, Alex aus Neresheim :00000436:

  • ja der blöde rc-maßstab - die haben mir damals schon den red bull nicht verkaufen können deswegen - der mini in england wurde in 1:7 getestet und der ur-500er wird in italien seit einem jahr verkauft - das wurde mit der winzigkeit der originale begründet...