KFM „ unsichere Webside“ ?

      Georg schrieb:

      und wenn ich das dann runtergeladen hab reicht mein altes passwort !12345qwertz" für absolute sicherheit?


      Wenn es Dir hilft hier einige Copy Past Passwörter für das KFM Forum. Die sind definitiv Sicher. Wenn Du die mal vergessen solltest kannst Du ja hierher zurückkehren und dann kannst Du die wiederum per Drag and drop in das Passwortfeld bei der Anmeldung Einfügen.

      7Hz3zZ9MWQ37rz

      98ZR6R65bBbpgH

      67Zztr98Ggqwp76

      Hoffe das ich Dir helfen konnte... :00008356:

      Sam Eagle schrieb:

      Georg schrieb:

      und wenn ich das dann runtergeladen hab reicht mein altes passwort !12345qwertz" für absolute sicherheit?


      Wenn es Dir hilft hier einige Copy Past Passwörter für das KFM Forum. Die sind definitiv Sicher. Wenn Du die mal vergessen solltest kannst Du ja hierher zurückkehren und dann kannst Du die wiederum per Drag and drop in das Passwortfeld bei der Anmeldung Einfügen.

      7Hz3zZ9MWQ37rz

      98ZR6R65bBbpgH

      67Zztr98Ggqwp76

      Hoffe das ich Dir helfen konnte... :00008356:


      Sam,
      darf ich deine Passwörter auch für mein Online Banking und andere wichtige Mailkonten verwenden ???? 8o
      Oder sind die speziell für dieses FORUM reserviert ? ;(

      BITTTTTTÖÖÖÖÖÖÖ :D
      MfG

      Michael alias Calimero100
      Nein die Passwörter sind nur für den KFM reserviert. Aber Du kannst online Passwörter generieren lassen, oder Du sendest mir eine PM für den Verwendungszweck und ich sende Dir dann Aufgrund der Daten Dein persöhnliches Passwort zu. 8o Geringe Nebenwirkungen könntest Du dann als Lästig empfinden...

      Hier aber mal einen Passwortgenerator...

      passwordsgenerator.net/

      Science schrieb:

      ......Gerne kann ich mir die Arbeit auch sparen und die Zeit ins Hobby investieren :)

      :yes: :dafuer: :dafuer: :dafuer: :dafuer: :dafuer: :thumbsup: :00000436:
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      "Witzig" ist auch das hier beim Aufruf des KMF über öffentliche WLAN Hotspots:
      Screenshot_20180829-152646.png

      Schwer jugendgefährdend :D
      Schöne Grüße aus dem Bayerischen Wald 8)
      Roman



      „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“
      - Walter Röhrl

      Reinhart schrieb:

      Ich bringe jetzt mal "finanzielle Hilfe" ins Spiel.
      Ich vermute, dass viel das Forum gut finden und dafür auch den einen oder anderen Euro Spenden würden.
      Ist das eine Alternative?


      Das ist nett gemeint aber dadurch entstehen auch Ansprüche mir gegenüber. Schaut euch doch mal an was mit den anderen Foren im Modellbaubereich so los ist. Kaum gibt es Probleme werden schon die ersten stimmen laut als hätten sie die Seite selber Jahrelang betreut. Ich habe gewusst das ein Forum nicht billig ist und das es laufende kosten verursacht.
      Ich bin nicht gegen eine Finanzelle Unterstützung aber ich gebe nicht den Anspruch auf Zuverlässigkeit und Erreichbarkeit :) Es kann immer etwas passieren :)

      Bis heute war das KMF nur wegen Wartungsarbeiten geschlossen und das habe ich meist Nachts gemacht. Ich denke damit kann man leben, oder?
      LG
      Kurt

      Science schrieb:

      Ich bin nicht gegen eine Finanzelle Unterstützung aber ich gebe nicht den Anspruch auf Zuverlässigkeit und Erreichbarkeit Es kann immer etwas passieren

      Bis heute war das KMF nur wegen Wartungsarbeiten geschlossen und das habe ich meist Nachts gemacht. Ich denke damit kann man leben, oder?


      Du sprichst hier eine Situation an die mich entfernt an nicht erreichbare Edelstahltöpfe erinnert. Natürlich kann immer etwas passieren, nur das Du so fair zu Deiner Scharr bist und diese demokratisch mit Einbindest. Somit würden in einem Fall eines temporären Ausfalls die Töpfe äh.. Trommeln nicht so laut getrommelt werden. Ich glaube sogar das die Trommeln still bleiben würden, da die User natürlich Bescheid wissen würden. Genau das ist derzeit woanders der Fall, dass da niemand Unterichtet wurde und wird. Klar kann bei einem ernsthaften Problem mal zu ein längerer Ausfall kommen. Wenn hingegen keiner weiss ob Ihr Datensatz weg ist, ist es klar das da etwas Unmut aufkommt... Eventuell haben die auf der anderen Seite auch nur ein kleines Problem mit den 10000000 nicht Autoresierten Bildern. Man weiss es eben nicht...

      Also Kurt Du machst das hier echt gut und natürlich ist klar das bei einer gegebenen Spende kein Aktienanspruch geltend gemacht werden kann. Den Benutzern ist natürlich Wichtig das die Daten nicht verlohren gehen können. Dahingehend habe ich hier ebenfalls keine Sorge...
      8| verbrochen? 8| :waswowie: Du hast was verbrochen? 8| :huh: Wann? Wo? Was? :huh: Ich wüsst jetz nix beim besten Willen ned OK, ja, kommt immer drauf an wen ma fragt :whistling: du bist Modellbauer, und wenn ma dann deine womöglich ned davon begeisterte bessere Hälfte fragen würd... ;) :D
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg

      Science schrieb:


      Das ist nett gemeint aber dadurch entstehen auch Ansprüche mir gegenüber. Schaut euch doch mal an was mit den anderen Foren im Modellbaubereich so los ist. Kaum gibt es Probleme werden schon die ersten stimmen laut als hätten sie die Seite selber Jahrelang betreut. Ich habe gewusst das ein Forum nicht billig ist und das es laufende kosten verursacht.


      Hallo Kurt,

      ich hatte das ohne Hintergedanken gepostet. Ich stehe auch dazu, dass ich unterstütze ohne zusätzlichen Wunsch
      Ich schreibe das mal so, weil ich der Meinung bin, dass du das hier großartig meisterst und alles auf dich nimmst.
      Du hast da meine größten Respekt dafür und auch meinen großen Dank! Leider gibt es aber immer Menschen mit
      Ansprüchen und die sogenannte "Geiz ist geil"-Fraktion, die nur etwas gibt, wenn sie auch was erhält.
      Wenn es hilft und du das mit deiner Philosophie vereinbaren kannst, würde ich sonst auch ein Modell zu Gunsten des Forums spenden,
      was dann eben hier versteigert wird und der Erlös dem Forum zu Gute kommt,
      damit du für die viele Arbeit und das anderer Drumherum auch in dieser Form ein Dankeschön ohne jede Erwartungshaltung erhältst.

      Ich werde mich aber nicht aufzwingen und respektiere deine Meinung dazu.
      Es grüßt der Reinhart :stuhl:
      Das ist ja wohl nicht wahr.
      Ich habe damals von einigen Modellbaukollegen Modelle geschenkt bekommen. Das ist richtig!
      Aber wie kommt der Dominik jetzt dazu und stellt mich an den Pranger????
      Ich finde das gelinde gesagt unwürdig! Eine Nötigung nennt man auch so etwas!
      Es ist doch einzig und alleine meine Entscheidung, was ich mit meinen mir geschnkten Modellen mache, oder?
      Gruß vom Goliath (Fritz aus Köln)
      Meine gebauten Modelle ..... :D


      Wenn Ihr könnt, kommt bitte am 7. Dezember 2018 zu unserem 3. Kölner Kartonbauer-Stammtisch nach Köln-Höhenberg!
      Also ich mische mich nicht in die Diskussion ein...möchte aber noch einmal ganz deutlich kunttun das ich dir lieber Kurt Mega dankbar bin für deinen Einsatz und dein Durchhaltevermögen für dieses Forum. Ich halte mich hier unheimlich gerne auf und mag die Vielfalt und die unfassbaren tipps und Anregungen die ich hier erhalten habe. Ich konnte hier so viel lernen und mich selber weiter entwickeln. Ja soweit das ich inzwischen tipps geben kann und helfen kann wenn jemand fragt...dafür gebührt unserem Kurt mal ein fettes und ausgedehntes dankeschön...sollte ich es jemals nach Köln schaffen geb ich dir einen aus...übrigens was ein spendenmodell angeht ich könnte den ein oder anderen Baukasten abgeben...

      Edit: das gilt natürlich auch für alle Moderatoren. Danke für euren Einsatz.
      ^^ LG PATRICK ^^
      Im Bau: Albatros D.III im Gruppenbau
      Rollout: P6-E "Hawk" Lindberg 1/48


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Racoon_85“ ()

      Racoon_85 schrieb:

      ...übrigens was ein spendenmodell angeht ich könnte den ein oder anderen Baukasten abgeben...

      Ich auch, hab eh zu viele für meine Restlebenszeit :saint: . Auch durch einen kleinen Unterstützungsbeitrag würde ich keine Sonderrechte in Anspruch nehmen wollen, egal was die Forumsverfügbarkeit oder die Regelungen und so weiter hier angeht. Irgendwo steht ja in einem Beitrag die Kontonummer :rolleyes: .

      Bernd
      @Goliath Huhu Fritz,

      ich denke nicht das er das so gemeint hat. Hier muss sich keine von seinen Modellen trennen.
      Du wirst sicher bald wieder auf den Plastikgeschmack kommst und diese Modelle in Angriff nehmen. :)

      @all danke für die Idee die ich gerne annehme. Wer direkt spenden mag schreibt mich einfach an :)

      Bettelmodus Off ;)
      LG
      Kurt

      Sam Eagle schrieb:

      Der Goliath hat ja noch einige Modelle von mir, die er vermutlich nie Bauen wird, entgegen Seinen damaligen Interessen... Das währen genau solche Modelle die man nehmen könnte. :stups:


      Genau ungeliebte Bausätze, die man selbst nicht mehr möchte. Auch welche wo man kein finanzielles Interesse hat. Natürlich erst recht Modelle die aus Beitägen vom KFM gekommen sind.

      Also ich finde da sicher noch Baukästen die ich unter dem gesichtspunkt Abgeben kann... Wie Reinhard schon Erwähnte: "Geiz ist Geil". Also bei mir nicht :!: An den Pranger stellen Tzz. Tzz. ?(