Sakura Hime Plawres Sanshiro von e2046 in M 1:6- 1:8

    • Sonstige:

      Sakura Hime Plawres Sanshiro von e2046 in M 1:6- 1:8

      So hier mal wieder eine Garagekit für zwischendurch .
      Es handelt sich hier um eine Manga/Zeichentrick Figur aus den 80ern und so wie ich es von meiner Tochter verstanden habe ist die Figur eine Wrestling....bot? (hab ich schon mal in ähnlicher Ausführung gebaut)
      Hier erst mal Rohzustand, Bauanleitung ist wertlos, die Figur ist ein Nachguss was man an den Gräten auch sehen würde, nur die hab ich schon weggeschliffen .
      Maßstab kann ich auch schlecht sagen, da die Figuren immer so Elends lange Beine haben, schätze irgendwas zwischen 1:6 und 1:8
      [/attach
      Heute schon gelacht ?
      Gruß Karlheinz :D

      Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0
      Danke euch zweien ja Bernd ist immer Geschmackssache aber ein paar Farbtupfer dann ist´s nicht mehr so trist .
      Micha hast du die "Lehrerin"schon mal gezeigt, denke ja, nur weiß ich nicht mehr wo ?
      Heute schon gelacht ?
      Gruß Karlheinz :D

      Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0
      8o bin auch gespannt was'd da wieder zaubern wirst :yes: :thumbsup: :00000436:
      Gruß vom Roland aus Pernitz ;) /NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      Danke euch !
      Was gibst neues ?
      Hab aus versehen den Gürtel an der linken Seite angebrochen und bei dem Versuch ihn zu retten komplett runiert ,also weg mit !
      gürt.JPG

      Nun wird nicht verstiftet sondern der Oberschenkel am Torso komplett verklebt, später kommt da ein Ersatzgürtel aus Sheet dran .
      Hier das verkleben.
      Milliput weiß, gut vermengen, dünn auftragen.
      putty.JPG
      putty1.JPG

      Mit Wasser oder Spiritus ein wenig glatt streichen, min 24 Stunden trocken lassen, hebt Bombenfest und lässt sich gut schleifen.
      trock.JPG
      Heute schon gelacht ?
      Gruß Karlheinz :D

      Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0
      8o süüüüüüüüüüüüüß :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love:
      Gruß vom Roland aus Pernitz ;) /NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      Danke euch !
      Schleiforgie ist rum ,hielt sich in Grenzen :D war sauber und recht gratfrei abgegossen .
      Mach ich immer im Wasserbad mit Palmolive für die Hände :love: ....ne Qutasch ein paar Tropfen Spüli und dann passt das .
      Wie ihr ein bisschen sehen könnt habe ich den Gürtel nun komplett entfernt, besser ich mach den gleich ganz neu als nur eine Hälfte und beim lacken habe ich es auch einfacher .
      Wird jetzt mir Wasser gespült und dann abgetrocknet .
      Vielleicht kann ich sie heute noch verstiften, dann sehr ihr sie das erste mal stehen .
      Den Schwarzen Balken hab ich mir gespart, da ist nix zum verdecken und wenn es jemand stört mach ich ein schwarzes Dreieck hin .
      schleifen.JPG
      Heute schon gelacht ?
      Gruß Karlheinz :D

      Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0
      8| ooooooooookaaaaaaayyyyyyyyy :hmmm: was die Piloten-Lady da wohl vorhat ?( :huh: :whistling: ;)
      Gruß vom Roland aus Pernitz ;) /NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Balrog“ ()

      Man ich komme gar nicht mehr hinter her hier...so viele tolle Projekte...auch das hier...
      ^^ LG PATRICK ^^
      Im Bau: - Holzschiff "Gjoa"
      Rollout: Tamiya Alfa Romeo 155 DTM 1994, in 1:24, F-104G Starfighter, in 1/48


      Auch hier ein bisschen .
      Mal vorlackiert, habe zum Schluß nochmal eine Schicht Mr SuperHobby aus der Dose drüber ,war nicht so eine gute Idee, hatte danach graue Farbpunkte, konnte ich aber gut überpinseln .
      Die Stiefel sind nun fest verklebt, finde besseres Handling und bis jetzt nur rot lackiert, Schattierungen kommen später, wenn überhaupt.
      pla.JPG
      Heute schon gelacht ?
      Gruß Karlheinz :D

      Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0
      8o :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love:
      Gruß vom Roland aus Pernitz ;) /NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg