Ferrari F2002

    • Revell:
    • 1:12

      Ferrari F2002

      Bausatzvorstellung: Revell Ferrari F2002 1:12

      _IMAG2277.jpg

      Modell: Ferrari F2002
      Hersteller: Revell
      Modellnr.: 07493
      Masstab: 1:12
      Teile: 220
      Spritzlinge: 1x Karosserie in rot (3teilig), 1x Unterboden in rot/schwarz, 3x schwarz, 1x rot, 1x weiß, 1x gummiertes rot (Gurt), 1x klar, 3x matt-chrom (insgesamt 12)
      Preis: 40€
      Herstellungsjahr: 2003
      Verfügbarkeit: ab und an bei einigen Händlern und ebay (Preise zwischen 50-100€)
      Besonderheiten: Gummireifen, Carbondecals für Aufhängung, Kabel, saubere Gussäste, Schrauben, Muttern und Metallteile

      Bauplan (Vorne & Hinten)
      _IMAG2282.jpg

      Decals
      _IMAG2280.jpg

      Karosserie in rot (3teilig) inkl. 4 Gummireifen
      _IMAG2279.jpg

      Unterboden in rot/schwarz
      _IMAG2284.jpg

      klarer Gussast
      _IMAG2295.jpg

      Kabel
      _IMAG2283.jpg

      gummierter roter Gussast + Schrauben/Metallteile
      _IMAG2294.jpg
      :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

      Es grüßt der Tom aus der Eifel :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Bayria89“ ()

      1. schwarzer Gussast
      _IMAG2287.jpg

      2. schwarzer Gussast
      _IMAG2288.jpg

      3. schwarzer Gussast
      _IMAG2289.jpg

      roter Gussast
      _IMAG2290.jpg

      weißer Gussast
      _IMAG2291.jpg

      1. matt-chromer Gussast
      _IMAG2292.jpg

      2. matt-chromer Gussast
      _IMAG2293.jpg

      3. matt-chromer Gussast
      _IMAG2296.jpg

      neuer Decalbogen
      _20150524_151249.jpg

      Fazit: Ein cooler F1-Bausatz von Revell des Ferrari F2002 im Maßstab 1:12.
      Schön detailiert inkl. Gummireifen, Schrauben, Kabel und Mutern.
      Leider sind hier nicht wie bei den Tamiya-Bausätzen viele Schrauben, Metallteile und echte Federn dabei, aber das macht nichts.
      Sauber gegossene Bauteile und Decals inkl. Carbondecals für die Aufhängung.. aber er rote Gummigurt muss auf jeden Fall ersetzt werden, geht gar nicht :D
      Ich freu mich schon den Ferrari F2002 meiner F1- Sammlung in 1:12 hinzuzufügen, mit etwas Liebe zum Detail kann da was echt schönes draus entstehen,
      wie man ab und an schon im Internet gesehen hat :thumbup:

      Zum Baubericht: Wird folgen....
      Zur Bildergalerie: Wird folgen....
      :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

      Es grüßt der Tom aus der Eifel :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Bayria89“ ()