Silene in 1:6

    • Sonstige:

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 28 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

      Silene in 1:6

      So hier mal wieder eine Figur .
      Die hab ich vor Jahren ....bestimmt schon ein Jahrzehnt in einem Konvolut eingekauft .
      Weiß auch nicht ob dies ein Recast ist ,Original ist von Volks aus den 90 glaub ich ....gibts bei Spaceart um die 300 Euro oder so
      Zeigen an Bauvorschritten kann ich leider auch nicht viel, die Figur ist aus einem Guss.
      Nun sind mir über die Jahre immer wieder Teile abgebrochen, deswegen kommt die mir jetzt mal auf den Basteltisch, die geht auch gut nebenher.


      So um die gehts .
      silene.JPG
      Heute schon gelacht ?
      Gruß Karlheinz :D

      Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0
      Mann, is die süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüßßßßßßßßßßßßßßßßßß :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: freu mich drauf :yes: :thumbsup: :00000436:
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      Bin dabei Karlheinz. Die hab ich schon einige Male bei dem **** (ich sag's lieber nicht öffentlich) beobachtet, der für so etwas immer runde 300 Euronen haben will.
      Und die Haut sieht doch schon mal sehr sehr gut aus. Hast Du die Schatten auch mit der Spritzpistole gemacht?
      Grüße, Micha :thumbup:
      :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: bin ja froh dass ich die nirgends (zu nem normalen Preis) gefunden hab :whistling: ;) :D
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      Danke euch .
      Ja Micha mit der Spritzpistole, hat mir aber nicht gefallen...... in der Sonne ist von dem Kontrast nix mehr übrigen geblieben ,ich denke du weisst was ich meine ,dort Super und hier OMG !
      Muss mich mal für einen Ort entscheiden..........wird auch noch interessant wenn ich da Klarlacke, da geht nochmals Kontrast flöten, bei mir auf jeden Fall.
      Was meint ihr ?
      nau1.JPGhau.JPG
      Heute schon gelacht ?
      Gruß Karlheinz :D

      Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0
      So Fixe Version !
      Man ich hab schon gedacht ich kann sie nochmals entfärben ,war unvorsichtig mit einem Pinsel lauter Sprenkel mhhh also nochmal, anschliessend mit Mattlack drüber so ein Shit ,lauer Matte Inseln klar war ja auch aus der Dose ,da bin ich irgendwie zu blöde für..... also nochmal .....
      Wurde nicht entfärbt aber da sind jetzt 3 Hautschichten drüber .
      Und nun ist Schluß i mog nimmer .
      fix.JPG
      Heute schon gelacht ?
      Gruß Karlheinz :D

      Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0
      Danke euch !
      So mal die Haare/Federn grob vorgemalt, auf der rechten Seite schon mal mit ganz wenig Blau im Federkleid angetestet und mir weiß trockengemalt, kommt aber auf dem Foto nicht so gut raus ,sieht real besser aus.
      Und im Nachhinein wird mir klar, ich bin komplett falsch ran gegangen.
      Bei der Pinselei muss ich Hölle aufpassen, hab schon selbst beim vorsichtigsten malen ab und zu Farbsprenkler auf der Haut .
      Das kommt davon wenn man meint man könnte sich das abkleben/maskieren sparen .
      sil1.JPGsil2.JPG
      Heute schon gelacht ?
      Gruß Karlheinz :D

      Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0
      Karlheinz, auf die Haare bin ich ja schon gespannt wie n Flitzebogen.
      Spontan fiel mir da Albrecht Dürer ein, mit seinen Gemälden, wo jede Haarsträhne - oder beim Hasen jedes Fellhaar penibel gemalt wurde.
      Da laß ich mich mal überraschen.

      LG
      pancha
      Das Malheur sieht man nur wenn´s näher dran geht und ja das mit den Haaren .....oh da legt ihr die Finger in die Wunde, der Guss ist im Bereich der Haare und Federn nicht gerade sauber .
      Die Federn sind mal alle eingebläut, Bilder aber erst morgen, mit Blitz sieht das einfach nicht gut aus .
      Heute schon gelacht ?
      Gruß Karlheinz :D

      Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0
      ach, wer intressiert sich schon für Haare und Federn wenn der Rest so :love: :love: :love: :love: :love: :love: :love: is :rolleyes: :00008185: :00000436:
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg