F-15E Strike Eagle "Tiger Lead" Revell 1:48

      F-15E Strike Eagle "Tiger Lead" Revell 1:48

      Revell , 1:48

      Hiermit möchte ich euch den längst überfälligen Rollout meiner Revell F-15E Strike Eagle präsentieren. Begonnen wurde der Bau bereits im Mai 2015 wenn ich mich recht erinnere.
      Leider hat mir meine Krebserkrankung einen Strich durch die Rechnung gemacht, so das sich der Bau bis letzte Woche herrausgezögert hat. Aber nun ist sie fertig.
      Gebaut wurde weithehend aus der Schachtel. Ausnahmen bildeten die Schleudersitze von Quickboost , AIM-9X Launcher Rails von Wolfpack Sensoren-Cover von Two Mikes und Eduard Photo Etch Konsolen fürs Cockpit .
      Lackiert wurde das Modell mit Gunze Farben ( H305) mit einigen Farbspielereien und Alclad, bzw. Gunze Metallic-Farben für den Heissbereich rund um das Triebwerk.
      Da gestern ganz brauchbares Wetter war, gibt’s auch Außenaufnahmen von dem Teil. Die Bilder sind an verschiedenen Locations entstanden.
      .





























      Und zum Abschluss noch ein paar Detailfotos. Ja ich weiss, der ein- oder andere Fussel hat sich mit auf die Bilder geschlichen :)

























      Hoffe sie gefällt Euch.
      Konstruktive Kritik und Anregungen sind gerne gesehen
      Auch bei der F-15 bleibt mir nur zu sagen: Aller erste Sahne...in Verbindung mit den Tollen Bilder von außen ein starkes Modell :thumbup:
      ^^ LG PATRICK ^^
      Im Bau: - Holzschiff "Gjoa"
      Rollout: Tamiya Alfa Romeo 155 DTM 1994, in 1:24, F-104G Starfighter, in 1/48


      8o :coolman: na klar gefällt dein Adler :yes: :thumbsup: :00000436:
      Gruß vom Roland aus Pernitz ;) /NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      Hallo Patrick, was soll ich sagen? Deine F-15 ist ein echter Augenschmaus, rundum gelungen vom Bau, über die Lackierung bis zur Präsentation einfach Klasse. :super:
      Und Patrick, es ist nicht wichtig wie lange du für das Modell gebraucht hast, wichtig ist, dass du wieder richtig Fit bist! Denn die Gesundheit geht über alles und
      ich hoffe, dass du den Krebs besiegt hast! :thumbup:

      Gruß Erich :wikend: