Ford Mustang 2+2 Fastback – 1965

    • Revell:
    • 1:24

      Ford Mustang 2+2 Fastback – 1965

      Bausatzvorstellung: Ford Mustang 2+2 Fastback – 1965


      Modell: Ford Mustang 2+2 Fastback – 1965
      Hersteller: Revell
      Modell-Nr.: 07065
      Maßstab: 1:24
      Teile: 82
      Anzahl der Spritzlinge: 7
      Schwierigkeitsgrad: 3 laut Karton, Herstellerseite gibt 4 vor
      Preis: 15,99 €
      Herstellungsjahr:
      Verfügbarkeit: gut
      Besonderheiten:
















      Fazit: Hier Dein Fazit vor dem Bau eintragen
      Zum Baubericht: Wird demnächst folgen ....
      Zur Bildergalerie: Wird demnächst folgen ....
      Viele Grüße!
      Knud

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „KnudD“ ()

      Okay, ich werde die Tage einen Baubericht zum Mustang starten. Eine Frage an euch, was für eine Reifen-Felgen-Kombi würdet ihr empfehlen?
      Bei welchem Shop kauft ihr eure Felgen/Reifen?
      Die Felgen vom Bausatz sind ja nun nicht wirklich das Gelbe vom Ei … :whistling:

      Ich danke euch!
      Viele Grüße!
      Knud
      Bei solch einem Klassiker würde ich eine Felge empfehlen, die in Richtung "American Racing" geht. Sehr zeitloses Design, was eigentlich jedem halbwegs sportlichem old Ami steht. Ein guter Hersteller für amerikanische Räder ist Scenes Unlimited scenesunltd.com/
      Ich habe hier noch Felgen liegen, da schick ich dir mal Bilder - vielleicht kannst/möchtest du sie ja verwenden.

      beste Grüße
      Christian
      Ohne Flieger wär der Himmel nur Luft
      Reinhard Furrer

      PROPELLER WAS SONST!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Styrolschnitzer“ ()

      Da bin ich ganz bei Christian.
      An einen Mustang gehören klassische 5-Speichen Felgen.
      So was zum Beispiel:


      Kann man dann auch schön zweifarbig gestalten :thumbsup:

      Fündig innerhalb Deutschlands wirst Du auch hier: scaleproduction.de/index.php?c…4-Reifen-Felgen-1-24.html
      schöne Grüsse, Daniel



      finde auch zeitgenössische cragars, torque thrusts oder halibrands am passendsten. bei amifelgen wurde ich immer bei tdr innovations/ shapeways fündig, haben soweit ich weiß auch 1/24 er im sortiment.
      Gott gebe, dass es klebe.