F-5 Tiger

    • Hobby Boss:
    • Pausiert:
    • 1:72
      So Leute, nachdem die Phantoms fertig sin...... :00008185: mein neues Projekt: ne F-5 :thumbup: diesmal jedoch anders als von mir gewohnt nicht in Aggressor- sondern im Tigermeet-Anstrich :whistling: :00008185: Leider find ich die Seite nimmer die mich dazu verleitet hat ;( und Fotos die nicht von mir sind hier einstellen..... :thumbdown: wurscht :00008185:
      HIER zur BSV :00008185:
      soweit wär ma derzeit :thumbup:
      DSC03815.jpgDSC03817.jpg
      Als nächstes Cockpit fertig, damit dann Hochzeit der Rumpfhälften,..... :S :00008185:
      :wikend01: :f14-1
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      8o :love: :love: :love: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: immer rein in die gute Stube :thumbsup: :00000436:
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      nach nem zweimaligem 24-Stunden-Bad in Isopropanol...

      ...restliche Knarre reinigen und wieder zusammenbauen lackiertes Cockpit....

      mattklarlacken...

      ...einbauen und endmontieren :thumbup: auch wenn ich weiss dass das Cockpit leider nicht ganz "perfekt" wurde X/ :/ :whistling:


      mehr wenn wir uns wiedersehn..... :00008185:
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      so, Kanzel is nu auch drauf :thumbup:
      DSC03866.jpg
      somit kann's dann ans Lackieren gehn :whistling: :00008185:
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      Heiss-Bereich wurde geALCLADet und verklebt
      DSC03871.jpg
      ...danach der restliche Tiger versilbert und vorschattiert :thumbup:
      DSC03875.jpgDSC03876.jpg
      Jetzmuss ich nur noch gucken welche beiden graublau-Töne ich nehmen werd X/ :/ immer diese schweeeren Entscheidungen :whistling: :00008185:
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      DSC04145.jpgDSC04146.jpg
      nur die Fahrwerksschächte hätt ich vorher noch weissen und abkleben sollen X/ :doof: :/
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      Frage mal an die Profis :doof: :whistling: wie würdet ihr die Streifen maskieren ?( Folie oder Tape? :huh: Flie auf Flieger schneiden 8| oder erst schneiden und dann aufkleben X/ :/
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      :thumbsup: :00000436:
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      :hmmm: auch wenn die Patafix-Würstchen-Methode mit Sicherheit die schnellste wär, fürcht ich mal, selbst wenn ichs gaaaanz dünn roll dass ich.....wie soll ich sagen....wenn die Streifen zu eng beinand sind, ich nicht dazwischen komm oder es zu einer kompakten Patafix-Masse wird X/ :/ ;( andrerseits.......... :whistling: nen Versuch wär's wert :whistling: :00008185: :thumbup: :00000436:
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg
      Wenn du ein Kurvenmesser hast könntest du die Maske auch damit zuschneiden und dann auf´s Modell kleben, auf dem Modell selbst würde ich nicht schneiden, also am ehesten doch mit Würstchenrollen.
      Aber ich hab da leicht reden, 1:72 ist nicht so meins Maßstab......
      Heute schon gelacht ?
      Gruß Karlheinz :D

      Alle von mir gemachten Bilder stehen unter CC0
      so, hier könnt's dann auch mal wieder weitergehn :whistling: ;)
      DSC00022.jpg
      :wikend01:
      Gruß vom Roland aus Ternitz (bald Pernitz ;) )/NÖ
      Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
      den Mut, Dinge zu ändern die ich ändern kann
      und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden

      ein gutes Wort verweilt vielleicht ein wenig, aber ein schlechtes geht nie wieder weg