Ford GT40 Gulf 1969 1:8 Altaya France Test

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 62 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

      Ford GT40 Gulf 1969 1:8 Altaya France Test

      ich erspare mir heute jeden kommentar und hülle mich in ein paar fakten zu dem neuen test, der heute in teilen frankreichs gestartet ist:

      Ford-GT-40-Gulf-Special-edition_altayaEStest.jpg
      (c) encuestas.altaya.es/upload/surveys/97474/images/Ford-GT-40-Gulf-Special-edition

      100 ausgaben zu je 9,99€ sollen es werden, die testausgabe #1 beinhaltet die vordere haube mit der schönen #6 von LM1969, scheinwerfergehäuse und einige kleinteile,
      ich gehe schon mal "oceans 14" planen, ohne ein ding in einem casino wird das ganz böse ausgehen - ich gebe später hier noch das spendenkonto für verarmte irre an...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „statler“ ()

      Moahhh ..... des derf ned wahr sei ...... :desnemma: , wie komme ich zu dem aus Österreich :habenwollen: ein 6 tes ABO ... ;( mei Orakel schmeißt mich raus ... ;)
      LG Richard

      Auf der Werkbank :
      Pocher Ferrari Testarossa K51 - Restaurierung;
      Tamiya B2B Racing Sidecar - Restaurierung
      Aktuell laufende Abos :
      Mercedes 300SL; F-14 Tomcat; Ford Mustang; Porsche 911

      übrigens richard, wenn/falls der tatsächlich startet, lasse ich es euch hier wissen - dann gibts auch eine möglichkeit, den zu bekommen -
      notfalls kann ich ihn ja für dich ordern, dann kommt er hierher und du kannst ihn dann durch die feindlichen truppen schmuggeln ^^ -

      es wird bereits heftig diskutiert, da es recht unüblich ist, daß altaya zwei autos (fast) zeitgleich startet, nämlich den porsche und nun den ford -
      es wird auch spekuliert, ob das modell nicht doch unter dem banner von hachette kommt, denn da ist der citroen 11cv bereits 75 ausgaben alt (von 120) -
      was wieder dagegen spricht, ist die tatsache, daß hachette letztens nie mit 100 ausgaben das auslangen fand...
      die stoßgebete für einer späteren start des delorean oder über eine kurze verschnaufpause bei altaya (porsche carrera) haben ja nichts gebracht...
      Hallo Imre,....Danke für die Infos, .... würde Dein Angebot gerne annehmen, ..... wenn es soweit kommt, das der GT 40 wirklich startet :yes: ,....... da würde ich glatt auf den Panther verzichten :thumbdown:
      aber warten wir mal wie es sich entwickelt :D

      Hast Du nen Link zum Gucken :danke:
      LG Richard

      Auf der Werkbank :
      Pocher Ferrari Testarossa K51 - Restaurierung;
      Tamiya B2B Racing Sidecar - Restaurierung
      Aktuell laufende Abos :
      Mercedes 300SL; F-14 Tomcat; Ford Mustang; Porsche 911

      nö, link gibts noch keinen, tests werden nicht sichtbar gemacht auf der jeweiligen homepage -
      das ist das einzige, das derzeit auf einen test hinweist, beim porsche war der einen tag nach der erstausgabe schon online bei altaya...
      bei tests gibt es in ausgewählten regionen im zeitschriftenhandel die testausgaben, denen dann die abokarte beigelegt ist -
      wir kennen alle diese karten, die sind auch den regulären zeitschriftenmodellen bei den ersten drei ausgaben im heft dabei, wenn es einer geliefert haben will...
      Oh man 8| Renault Alpin, Porsche 911 de Lorian und jetzt noch den GT 40... :cursing: Wie lange ist man da Standhaft? Was kommt noch? BMW M1 oder sogar der Stratos? 8o ?( wie viele Abos kann man Verkraften? Hätte schon 3 am laufen... vor dem GT 40... Dann kommt in 6 Monaten der Imre noch auf die Idee den Stratos Vorzustellen. Du bist ein gemeiner Mensch Imre :thumbdown: Was mache ich jetzt???

      Was ein Auto 8o
      oh Imre was machst du nur, wenn der echt kommt und nicht nur ein Test bleibt.. sitz ich auf der Maus und warte heiß drauf das es das Abo zu bestellen gibt bei Altaya 8o
      den alten GT40 im Gulf Design.. das is quasi ein musssssss :thumbsup:
      ich geh schonmal Bank ausräumen, kommt jemand mit :bike:
      :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

      Es grüßt der Tom aus der Eifel :)
      weil wir gerade konversiert haben -
      so weit ich sehe, diskutiert man, ob der 40er nicht nach dem auslaufen des r5 maxi turbo kommen könnte -
      also etwa ab september 2017 - denn dann wäre wieder platz für ein rennauto auf der altaya-seite - mal sehen...
      so ein kleiner feiner aufschub wäre schon sehr gut!!
      Hallo Imre,....... das wären positive Nachrichten und ein guter Termin,... bin dann fast mit dem Countach durch, und könnte fast nahtlos mit dem GT40 fortsetzen .... :dafuer:
      LG Richard

      Auf der Werkbank :
      Pocher Ferrari Testarossa K51 - Restaurierung;
      Tamiya B2B Racing Sidecar - Restaurierung
      Aktuell laufende Abos :
      Mercedes 300SL; F-14 Tomcat; Ford Mustang; Porsche 911