Modellbausätze Mercedes-Benz LP 608?

      Modellbausätze Mercedes-Benz LP 608?

      Hey Leute,

      eine Frage meinerseits in dieser für mich untypischen Modellbausparte an die hiesigen Experten:
      Gibt es von dem MB LP 608 Modellbausätze in einem dieser Maßstäbe 1/32, 1/35, 1/24 oder 1/25?
      Vorzugsweise in dieser Konfiguration: hq-wall.net/i/med_thumb/01/25/mercedes-benz_608_132.jpg
      Meine Suche im Netz dahingehend war erfolglos; ich hatte nur Fahrzeuge in den Maßstäben 1/87 oder 1/43 als Fertigmodelle finden können.

      Dunkle Grüße!
      "Ich sage euch: man muß noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können."

      "Beim Nationalismus handelt es sich um die schlechte Ausdünstung von Leuten, die nichts anderes als ihre Herden-Eigenschaften haben, um darauf stolz zu sein."

      Friedrich Nietzsche
      Nein, einen Modellbausatz für den leichten Wörther gibt es nicht, da muss man selber viel Arbeit investieren aber es ist machbar wie man evtl. hier lesen kann ...
      www.modelbrouwers.nl/phpBB3/viewtopic.php?f=32&t=42141&sid=46d156915d93c59fd94efeb4994a9e0

      Kurz gesagt war die Basis hierfür ein Spielzeug von "Big", einigen sicherlich bekannt durch die BobbyCars, von der Baugröße ca. 1:24 bis 1:22 und auch mit Pritsche ausgestattet wie du in haben möchtest, nur eben alles sehr Spielzeughaft mit Einzelbereifung :whistling: .
      Obwohl schon älter findet man doch immer wieder welche in der Ebucht, am besten unter Modellbau oder Spielzeug, wenn auch ab und zu mit stark übertriebenen Preisen :thumbdown: . Kannst ja dort mal mit dem Zauberspruch "Big Mercedes" fischen gehen :yes: .
      Ciao, Bernd
      Danke für die Info und den Link!
      Tolle Arbeit leistet der Mann da, aber für einen Umbau von so einem Spielzeuglaster bin ich bei dem Lkw-Thema dann doch zu wenig motiviert.
      Schade, daß es keinen Bausatz zu dem teil gibt; und als Fazit eigentlich auch ein wenig überraschend, wenn man die Beliebtheit und Verbreitung des realen Fahrzeuges bedenkt.
      "Ich sage euch: man muß noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können."

      "Beim Nationalismus handelt es sich um die schlechte Ausdünstung von Leuten, die nichts anderes als ihre Herden-Eigenschaften haben, um darauf stolz zu sein."

      Friedrich Nietzsche
      ich kenne auch keinen Bausatz vom leichten LP

      Sicher waren die sehr beliebt und jahrelang absoluter Marktführer, aber heute kennen doch nur noch wenige diese Fahrzeuge. Und Kultstatus wie Bulli oder Käfer oder Büssing haben sie halt doch nicht erreicht. Schade
      mit freundlichen Grüßen
      Wolfgang aus Köln

      KMF auf Facebook


      Skaeldur schrieb:

      Schade, daß es keinen Bausatz zu dem teil gibt

      Ja, Schade. So einen kleinen würde ich mir auch gerne ins Regal stellen als Erinnerung an die Zeit als ich damals mit 608 und 813 auf Tour war. Aber leider blenden die Modellbau-Hersteller vieles aus, da beschränkt man sich lieber auf richtige Laster oder auf Neuauflagen aus Uraltformen. Und das Big-Spielzeug umzubauen traue ich mir auch nicht zu, wahrscheinlich würde ich das nie fertig bekommen :/ .

      Ciao, Bernd
      Kauft keiner :cursing: . Klar kauft keiner die kleinen Laster wenn es sie nicht am Markt gibt, aber wenn an so bedenkt wie viele von den Kleinen rumgurken wäre meiner Meinung nach ein großer Markt vorhanden. Bestimmt würden sich auch Handwerksbetriebe oder Autovermieter, nur um mal zwei Beispiele zu nennen, eher einen kleinen Laster als Werbung ins Büro stellen als einen der üblichen 40-Tonner die nicht in ihrem Betrieb laufen.
      Aber was soll's, diese Gedanken wurden schon oft vorgetragen und immer abgeschmettert. Erst wenn ein Hersteller sowas rausbringt dann springen andere auch auf diesen Markt. Nur keiner traut sich und will den Anfang machen :( .
      Ciao, Bernd