Porsche 917K '71 Le Mans Winner

    • Fujimi:
    • 1:24

      Porsche 917K '71 Le Mans Winner

      Fujimi Porsche 917K '71 Le Mans


      Modell: Porsche 917K '71 Le Mans Winner
      Hersteller: Fujimi
      Modell-Nr.: 126142*2800
      Maßstab: 1:24
      Teile: ca. 150
      Anzahl der Spritzlinge: 1x klar, 1x Gummi, 2x schwarz, 3x weiß, 1x chrom (insgesamt 8 )
      Preis: 20-40€
      Herstellungsjahr: 2015
      Verfügbarkeit: bei allen guten Modellbaushops noch zu finden
      Besonderheiten: saubere und profilierte Gummireifen, saubere Gussäste und Decals

      Bauanleitung (Vorne & Hinten)
      comp_20160929_152239.jpg

      Decals & Scheiben-Masken
      comp_20160929_152512.jpg

      Gummireifen
      comp_20160929_151451.jpg

      klarer Gussast
      comp_20160929_151700.jpg

      1. weißer Gussast (Karo)
      comp_20160929_151406.jpg

      2. weißer Gussast
      comp_20160929_151527.jpg

      3. weißer Gussast
      comp_20160929_151607.jpg

      chrom Gussast & klare Gummistöpsel
      comp_20160929_151805.jpg

      1. schwarzer Gussast
      comp_20160929_151851.jpg

      2. schwarzer Gussast
      comp_20160929_151934.jpg

      Fazit: Ein toller Bausatz vom Hersteller Fujimi des alten Porsche 917K in der '71er Le Mans Winner (Martini) Version in 1:24.
      Saubere Gussäste, schöne Reifen und saubere Decals gehören zu diesem Bausatz.
      Leider können hier scheinbar keine Hauben geöffnet werden, aber evtl. so gebaut werden das es Heck abnehmbar ist :)
      Ein toller alter Porsche, der sich immer zu bauen lohnt :)

      Zum Baubericht: Wird demnächst folgen ....
      Zur Bildergalerie: Wird demnächst folgen ....
      :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

      Es grüßt der Tom aus der Eifel :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kruemmel89“ ()

      sehr schön, das marko/van lennep auto - meine erste begegnung (aktiv) mit le mans - da ja dr. helmut marko österreicher ist -
      schade, daß seine rennfahrerkarriere in der formel eins so ein schnelles ende gefunden hat... das martini auto bleibt jedenfalls in der erinnerung!
      ich hab von der Geschichte jetzt nicht soviel Ahnung, aber das Auto finde ich auch stark :D
      Das liegt schon ein bisschen im Lager, hatte aber gesehen das den Fujimi noch keiner vorgestellt hat :)
      :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

      Es grüßt der Tom aus der Eifel :)