2,0 L Porsche Motor von Franzis mit Funktion in 1:4

      2,0 L Porsche Motor von Franzis mit Funktion in 1:4

      Ich habe heute diese Franzis Ankündigung gefunden.
      Diese Bau- Montagesätze sind von der Detailierung sehr einfach gehalten und mehr auf Funktion aufgebaut, wobei hier auch Defizite in der Stabilität der Bauteile vorhanden sind, aber durch den transparenten Motorblock, Ölwanne, Zylinderkopf und Ventildeckel sind sie schöne Anschauungsobjekte um die Funktionsweise eines Motors zu erklären und dar zu stellen.
      Unser Willie-BS hat in einem anderen Forum eine ausführliche Baubeschreibung des V8 Motors des gleichen Herstellers über den Bau, den diversen Umbauten und den Problemen damit eingestellt.
      Als Fazit aus den vorhergehenden Motoren dieser Reihe (ich habe den 4-Zyl-Reihenmotor) ist fest zu stellen, dass die bisherige Qualität und Ausführung den aufgerufenen Preis nicht rechtfertigt.

      LG Robert
      geh'd ned gibt's ned
      .. ich kann das nur bestätigen --- habe mal den V8 mit/für meinen Sohn gebaut .. OK, man weiß hinterher ungefähr was sich in so einem Ding bewegt ... ist mehr was für den Physikunterricht 6. Klasse.
      Es grüßt der Kai aus Niedenstein (Nähe Kassel) :dafuer: