ATAK-Zimmerit 1:35

    • Sonstige:

      ATAK-Zimmerit 1:35

      Hallo Jungs
      So hier habe ich noch ein paar Bilder von meiner Lieferung die ich Heute Bekommen habe
      es handelt sich hhier um das von mir bevorzugte ATAK- Zimmerit es besteht aus dünem
      biegsamen Resin ich hoffe das man es einiger maßen gut sehen kann wie Dün ist, habe
      es mir zwei mal bestellt für meine beiden Tamiya Tiger I den Mitleren und Späten Tiger I
      werde vieleicht auch einen Baubericht machen wenn es soweit ist.

      gruß Axel
      Bilder
      • comp_DSCI3391.jpg

        72,76 kB, 600×450, 36 mal angesehen
      • comp_DSCI3396.jpg

        71,24 kB, 600×450, 38 mal angesehen
      • comp_DSCI3423.jpg

        67,26 kB, 600×450, 41 mal angesehen
      Ja, das Atak Zimmerit finde ich optisch auch sehr schön, wobei ich gestehen muß, es bisher noch nicht selber verbaut zu haben ...
      Auf Ausstellungen hatte ich schon die Möglichkeit des direkten Vergleichs von Atak (Resin) und Eduard (Messing Ätzteile) und Tamiya (geprägtes Papier).
      Meine Meinung :
      Tamiya viel zu wenig Struktur;
      Eduard scheint nicht besonders passgenau zu sein und oft sieht die verklebung nicht gut aus !
      Atak hat mir bisher noch am besten gefallen, da gut passend (Übergänge an Fahrzeugkanten leicht zu spachteln), Optik realistisch ...

      Wichtig wäre noch zu erwähnen, das "kompliziert zu beklebende Teile" ,wie Geschützblende, Staukästen Panther ect. , als Resinteile mit Zimmerit beiliegen !!!!
      Zwei Worte werden dir im Leben so manche Tür öffnen : Ziehen und Drücken :00008359:
      Ich habe hier das Set 35005, laut Beschriftung "SdKfz181 , Tiger I" for Tamiya Modell.
      Es ist also nicht auf ein bestimmtes Baulos ausgerichtet ; die Zimmerit Elemente sind soweit ich sehe ,identisch, aber auf der Platte anders angeordnet ; die Abdeckungen für Mündungsbremse und MG sind nicht enthalten !
      Zwei Worte werden dir im Leben so manche Tür öffnen : Ziehen und Drücken :00008359: