Millennium Falcon 1:43 mein erstes Abo - DeAgostini -

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 367 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

      Millennium Falcon 1:43 mein erstes Abo - DeAgostini -

      Hallo zusammen,

      da bisher noch keiner damit angefangen hat (Gott sei dank ;) ) , werde ich parallel zur Missouri mit dem Millennium Falcon von DeAgostini beschäftigen.

      Ich lasse mir die Ausgaben zuschicken und werde deshalb nicht jeden Montag berichten sondern jeden Monat aber dann rückwirkend alle des vergangenen Monats.
      Jede Ausgabe und Bauteile werden von mir in Bildern Vorgestellt und die Bauschritte beschrieben.

      Die angegebene Bauzeit soll 2 Jahre sein und 100 Ausgaben umfassen.
      Ich hoffe ihr habt daran ein wenig Interesse und freue mich auf eure Kommentare :)

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Anzahl der Bauteile: 2746 (Stand bis Ausgabe 100A)

      Besonderheiten aus den Verschiedenen Ausgaben hier zusammengefasst:

      Aus Heft Nr. 01

      Ich habe mal zum Vergleich meinen Revell Falcon auf den Bauplan gestellt. Dieser Zeigt das Modell in genau der Größe wie er dann am ende sein wird. Es ist übrigens noch der alte Original Falcon von Revell, nicht der schlechte neue Versuch der seit einiger Zeit auf dem Markt ist.








      Aus Heft Nr. 02




      Der Sammelordner zum Nachbestellen:




















      LG
      Kurt
      Ich schaue da bestimmt auch ab und an rein!
      Gruß vom Goliath (Fritz aus Köln)
      Mein gebauten Modelle ..... :D


      Wenn Ihr könnt, kommt bitte am 1. Juni 2018 zu unserem 1. Kölner Kartonbauer-Stammtisch nach Köln-Höhenberg!
      na da bin ich doch gespannt, das schau ich mir gerne an, viel Erfolg :)
      :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

      Es grüßt der Tom aus der Eifel :)

      Ausgabe Nr. 01

      Hallo zusammen,

      es geht los und da ich ein Freund vieler Bilder und weniger Worte bin werden alle Ausgaben so wie diese hier in Zukunft aussehen. Jetzt wo ich das gerade sehe was ich da schreibe wundert es mich warum ich kein Express oder Bildleser bin.
      Viele Bilder wenig Worte.....hmmm. wer weiß warum ;).
      Zur jeder Ausgabe wird das Heft vorgestellt und danach die Bauteile die dabei sind. Zu guter Letzt werde ich dann den Abschnitt bauen der vorgegeben wird.
      Im aller ersten Beitrag von mir werde ich die Gesamt teile zahl aufführen. Da es mich selber Interessiert wie viele es am Schluss sein werden. Auch Besonderheiten wie Heftbeilagen kommen in den ersten Beitrag.
      Ok, fangen wir an.

      Checkliste der Bauteile:
      1. Hintere Cockpit-Instrumente
      2. Cockpit Trennwand
      3. Cockpit Boden
      4. Obere Rohre der Laserkanone
      5. Untere Rohre der Laserkanone
      6. Linke Aufhängung
      7. Rechte Aufhängung
      8. Halterungsbügel
      9. Befestigungsschrauben (4 Stück davon eine als Ersatz)
      10. Rumpfabdeckung TP-1
      11. Rahmen für den Rumpf TF-1
      12. Rahmen für den Rumpf TF-2

      Heft Nr. 01 Vorgestellt:


















      Bauteile aus Heft 1 Vorgestellt:




      01: Hintere Cockpit-Instrumente und 02: Cockpit Trennwand




      03: Cockpit Boden




      04: Obere Rohre der Laserkanone und 05: Untere Rohre der Laserkanone




      06: Linke Aufhängung, 07: Rechte Aufhängung, 08: Halterungsbügel




      09: Befestigungsschrauben (4 Stück davon eine als Ersatz)




      10: Rumpfabdeckung TP-1




      11: Rahmen für den Rumpf TF-1 und 12: Rahmen für den Rumpf TF-2





      Bauphase 01:











      Das war es dann auch schon in Heft 1. Den rest der Teile braucht man zu einem späteren Zeitpunkt.
      LG
      Kurt
      Wenn er fertig ist hat er eine Länge von 80,8 cm ist 59,6 cm Breit und 19,2 cm hoch.

      Was die Unterbringung angeht stehe ich zur zeit mit einer Acrylglas-Firma in Verbindung. Ich möchte mir einen Wohnzimmertisch bauen mit LED Beleuchtung.
      LG
      Kurt
      na das klingt dochma geil mit nem Glastisch wo der Falke reinkommt, bestimmt ein hingucker am Ende :thumbsup:
      :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

      Es grüßt der Tom aus der Eifel :)

      Ausgabe Nr. 02

      Checkliste der Bauteile:
      1. Geschützturm TP-3
      2. Kontrollpult
      3. Instrumententafel
      4. Holospiel Tisch
      5. Dejarik Spielbrett
      6. Rahmen für den Rump TF-3
      7. Rahmen für den Rump TF-4
      8. Zweiloch Verbindungsstücke (3 Stück)
      9. Vierloch Verbindungsstücke (3 Stück)
      10. Befestigungsschrauben (14 Stück davon zwei als Ersatz)

      Heft Nr. 02 Vorgestellt:


















      Bauteile aus Heft 02 Vorgestellt:




      01: Geschützturm TP-3




      02: Kontrollpult und 03: Instrumententafel




      04: Holospiel Tisch und 05: Dejarik Spielbrett




      06: Rahmen für den Rump TF-3 und 07: Rahmen für den Rump TF-4




      08: Zweiloch Verbindungsstücke (3 Stück) und 09: Vierloch Verbindungsstücke (3 Stück)




      10: Befestigungsschrauben (14 Stück davon zwei als Ersatz)




      Bauphase 02:




















      Morgen geht es weiter Nacht zusammen.
      LG
      Kurt
      sieht echt ordentlich aus und die Teile auch :thumbup:
      :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

      Es grüßt der Tom aus der Eifel :)
      ich meinte den Zusammenbau der Teile, dich habe ich noch nicht gesehn :P :thumbsup:
      :sleeping: In der Ruhe liegt die Kraft, also hab ich die meiste Kraft, wenn ich nichts damit anfangen kann.. im Schlaf :sleeping:

      Es grüßt der Tom aus der Eifel :)