Barriere Container Set

    • Sonstige:

      Barriere Container Set

      Hallo ich suche ....Barrier Container Set Hersteller MAIM Art:NR.MAIM35012 habe es gerade bei köenig und sockelshop bropiert sind aber bis auf weiter nicht auflager
      wehre toll wenn ihr mir einen Modellbau-shop sagen könnt wo ich die bestellen könnte :thumbsup:



      Mit freundlichen Grüßen
      Björn aus Aichtal
      Hallo Björn
      Hier habe ich eine Anleitung
      zum Selbst-Erstellen dieser Barrieren gesehen!
      Wollte eventuell es mal probieren!
      Gruß vom Goliath (Fritz aus Köln)
      Mein gebauten Modelle ..... :D


      Wenn Ihr könnt, kommt bitte am 1. Juni 2018 zu unserem 1. Kölner Kartonbauer-Stammtisch nach Köln-Höhenberg!
      Gerne doch! Zeige Du dann mal, wie es wird!
      Gruß vom Goliath (Fritz aus Köln)
      Mein gebauten Modelle ..... :D


      Wenn Ihr könnt, kommt bitte am 1. Juni 2018 zu unserem 1. Kölner Kartonbauer-Stammtisch nach Köln-Höhenberg!
      so ich habe gestern diese barrier container set
      wieder bekommen beim sockelshop 8) dann brauche ich schön keine selbst bauen
      da mir das material ja auch eine kleinichkeit kosten würde

      BS: Ich werde aber demnächst das trotzem mal ausprobiern für dich Fritz....

      LG
      Björn aus Aichtal
      OK Björn, kannst mir ja dann welche bauen.... :thumbsup:
      Gruß vom Goliath (Fritz aus Köln)
      Mein gebauten Modelle ..... :D


      Wenn Ihr könnt, kommt bitte am 1. Juni 2018 zu unserem 1. Kölner Kartonbauer-Stammtisch nach Köln-Höhenberg!
      Hey Dirk ...

      Das hat sich schon lange erledigt da ich von Maim Barrier Container set je 10 Stück haben 10 euro gekostet

      dazu einiege bilder dazu
      ............................................................................................................................
      LG Björn aus Aichtal / Baden-Württemberg :thumbsup:
      Bilder
      • 004.JPG

        132,41 kB, 336×600, 37 mal angesehen
      • 008.JPG

        131,75 kB, 700×392, 37 mal angesehen
      • 009.JPG

        139 kB, 700×392, 35 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Herr von Boedefeld“ ()

      Meiner Meinung sollte man sowas Einfaches mal grundsätzlich echt selber machen wie z. B. im Link von Goliath gezeigt.
      Ich finde es mittlerweile echt übertrieben, was die sog. "Zubehörindustrie" den Modellbauern verkaufen will; aber es soll ja auch Leute geben, die "Fertigfelsen" u. ä. kaufen... :/ 8|
      "Ich sage euch: man muß noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können."

      "Beim Nationalismus handelt es sich um die schlechte Ausdünstung von Leuten, die nichts anderes als ihre Herden-Eigenschaften haben, um darauf stolz zu sein."

      Friedrich Nietzsche
      Hey, natürlich bleibt es jedem selbst überlassen, was er kauft, baut oder nicht baut; ich will mit meiner Meinungsäußerung auch niemanden herabwürdigen oder beleidigen.
      Dennoch, meiner persönlichen Meinung nach:
      - sehen die MAIM-Teile weit schlechter aus als die selbstgebauten, die ich bisher gesehen habe und finde die Teile zudem daher teuer; ich würde keine 10 oder 50€ für etwas ausgeben, daß ich selber besser machen kann (und komme weit günstiger dabei weg)
      - sehe ich kein Problem darin, auch 50 oder mehr herzustellen, die dann eben nicht nur besser aussehen, sondern jedes Teil einzigartig ist und m.A.n. auch realistischer erscheint
      - muss man keine besonderen modellbauerischen Fähigkeiten beitzen, um sowas herzustellen, gibt ja auch genug tolle Anleitungen (vielleicht hat das weniger mit "Können" als mehr mit "Herantrauen" zu tun?)
      - verdient ein Diorama um so mehr Respekt und Anerkennung, um so mehr (gerade auch Ausgestaltungsteile) selbst gemacht worden sind und nicht irgendwelche Fertigteile angepinselt wurden - sogar dann, wenn es am Ende auch nicht so "perfekt" aussehen sollte
      Letzlich streiten kann man darüber natürlich abschließend nicht; als "Oldschoolmodeller" mit Tabletop-Hintergrund (hier gehört - zumindest "früher" - das Herstellen von Geländestücken zum Metier) hat man vielleicht auf manche Aspekte des Modellbauens eine andere Sichtweise...
      Nix für ungut!
      "Ich sage euch: man muß noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können."

      "Beim Nationalismus handelt es sich um die schlechte Ausdünstung von Leuten, die nichts anderes als ihre Herden-Eigenschaften haben, um darauf stolz zu sein."

      Friedrich Nietzsche
      Ja so habe ich das auch nicht auf gefasst aber ich baue eigentlich zimlich viel für meine Dioramas an zubehör
      unter anderem bin ich anfänger beim dioramabau
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      LG Björn aus Aichtal / Baden-Württemberg

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Herr von Boedefeld“ ()

      Herr von Boedefeld schrieb:

      Ja so habe ich das auch nicht auf gefasst aber ich baue eigentlich zimlich viel für meine Dioramas an zubehör
      unter anderem bin ich anfänger beim dioramabau
      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      LG Björn aus Aichtal / Baden-Württemberg
      Hallo Björn könntest du mir mal die Masse von diesen " Körben " geben ! Ich möchte mich mal am Selbstbau Versuchen ( für meine P2000) Gruß Frank
      Es geht alles nur das Känguru hüpft
      Hallo Zusammen ich fange mal an einem Dio an mit der Überschrift " Alles Wüste oder was ? Mit Panzerhaubitze " wo ich mich an die Container dran gebe zum Selberbauen ,also wer Lust hat ,kann gerne mal vorbeikommen Gruss Frank
      Es geht alles nur das Känguru hüpft