Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 924.

  • Benutzer-Avatarbild

    Honda NSX

    Honigtau - - Bildergalerie

    Beitrag

    Einfach geil!!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Nissan 240 ZG Fairlady

    Honigtau - - Bildergalerie

    Beitrag

    Perfekt, einfach wunderschön.

  • Benutzer-Avatarbild

    Honda NSX

    Honigtau - - Bauberichte

    Beitrag

    Ein Traum von einem Modell. Sehr gut umgesetzt.

  • Benutzer-Avatarbild

    L4500R Maultier

    Honigtau - - Bauberichte

    Beitrag

    Schade, hoffentlich kommt bald alles wieder in Ordnung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wieder ein paar Teile gesteckt ... und weil ich Dödel die oberen Wände zuerst seitenverkehrt eingebaut und die Laschen schon verbogen hatte, ist nun jeweil vorne oben ein kleiner sichtbarer Schlitz. Kommen ja aber noch jede Menge Stützen und Bögen davor. modellbauforum-koeln.de/index.…52aeaf04ba120c32797acc00b modellbauforum-koeln.de/index.…52aeaf04ba120c32797acc00b

  • Benutzer-Avatarbild

    Sehr schöne Figur Patrick. Bei den Augen solltest Du nur beachten, dass sie fast immer bis zum unteren Lid gehen. Man sieht nie einen weißen Streifen unter der Pupille. Nicht mal wenn er angestrengt in den Himmel schaut. Achte mal im Fernsehen auf verschiedene Personen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mein Gott, ist das groß. Ich bin sehr gespannt Fritz.

  • Benutzer-Avatarbild

    Honda 1300 S 99 S - Modell 1970

    Honigtau - - Bildergalerie

    Beitrag

    Den hatte ich ja bisher überhaupt nicht mitbekommen. Mir gefällt der, sieht ziemlich lebensecht von einem Bastler 'restauriert' aus. Meine ersten echten Autos hatten weitaus schlimmere Lackfehler, wenn ich mit Spachtel und Farbe dran war.

  • Benutzer-Avatarbild

    Notre Dame de Paris 1:200 Umbum

    Honigtau - - Bauberichte

    Beitrag

    Herzlichen Dank für die netten Urlaubswünsche. Freu mich auch schon tierisch, endlich mal für drei Wochen diesem Irrsin am Arbeitsplatz entgehen können. Und klar mache ich Bilder Fritz. Zitat von bernd kaags: „Zu meiner Schande muss ich eingestehen das das mir noch nicht aufgefallen ist . Als Ausrede könnte ich zwar sagen das ich von den schönen Bauteilen abgelenkt war, aber trotzdem hätte ich sorgfältiger dein Werk beäugen müssen“ Na na Bernd, Du musst Dich nicht schlecht fühlen. Aber ich konnt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Richtig schön geworden Fritz, ich ziehe meinen Hut. Was eine Strebepfeiler Orgie. Im Sonnenlicht kommt auch die Colorierung von Schreiber sehr lebensecht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Notre Dame de Paris 1:200 Umbum

    Honigtau - - Bauberichte

    Beitrag

    Ganz klassisch nach Rimini Fritz. Zwei Wochen Essen, trinken, schlafen und faul in der Sonne liegen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Notre Dame de Paris 1:200 Umbum

    Honigtau - - Bauberichte

    Beitrag

    Herzlichen Dank Euch Allen. Zitat von bernd kaags: „Also wären bei einem Bau nach Plan doch einige unschönen Laschen sichtbar die die Optik stören würden. Schade, aber das hatte ich schon befürchtet. Der Montagefehler bei den Bogen fällt jetzt kaum auf, von daher alles noch im grünen Bereich“ Das ist halt der Preis, den man für das etwas zugänglichere Modell bezahlt. Man kann ja aber an den schlimmsten Stellen für Abhilfe sorgen. Hier wären auch überall Stecklaschen zum Vorschein gekommen. model…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Gerhard, der 353 von Revell ist nichts anderes als ein 359 mit zusätzlichen eckigen Kotflügeln. Du könntest genauso gut den 359 bauen, da alle Standard Teile enthalten sind. Die Ätzteilsets von CTM passen also ganz genau. Auch bei den 'Luxus' Felgen von MCA machst Du nichts falsch. Hab ich bei meinem Marmon verwendet. Allerdings sind sie passgenau auf Italeri Gummis gedreht. Solltest Dir da also noch einen Satz Gummis zulegen, gibt's ja aber separat zu kaufen. Übrigens, auch die Scheinwerfer …

  • Benutzer-Avatarbild

    Subaru Sambar VW-Style

    Honigtau - - Bauberichte

    Beitrag

    Okay, das sieht doch nach etwas mehr Aufwand aus mit den Stoßstangen. Aber der Gesamteindruck bisher ist echt cool. Hat sonst keiner in der Vitrine stehen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Notre Dame de Paris 1:200 Umbum

    Honigtau - - Bauberichte

    Beitrag

    Zitat von Agent K: „ist einfach Zucker und die Verglasung“ An der Verglasung könnte man höchstens kritisieren, dass die einen Tick kleiner als die Öffnungen aufgedruckt ist. Die hintere Hälfte des Langschiffs ist ebenfalls fertig. Bei der vorderen Hälfte hat sich ein Fehler eingeschlichen, der leider nicht mehr korrigiert werden kann und der mich ziemlich ärgert. Am sechsten Strebebogen von vorne gesehen hab ich nicht aufgepasst und die Stütze kommt zu weit unten heraus, weil ich die Ummantelung…

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielen lieben Dank Patrick und Roland. Zitat von Balrog: „na da bin ich gaespannt was'd uns auf deinen greenscreen zaubern wirst“ Technisch ist das gar nicht so schwer. Das Freistellen hat auf Anhieb gut geklappt. Aber welchen Hintergrund nehmen? Im Internet gibt's zuhauf passende mittelalterliche Ansichten. Nur darf ich die dann hier nicht mehr veröffentlichen, denn das wäre ziemlich sicher eine urheberrrechtsverletzung. Und selber erst mal irgendwo hinfahren und passende Aufnahmen machen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Dein Rudy ist sehr schön geworden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tamiya Acrylfarben sind auf Alkoholbasis und keine wirklichen Acrylfarben. Testen ist auf jeden Fall angesagt, denn unabhängig davon kann es immer wieder böse Überraschungen geben. Selbst bei Farben von ein und demselben Hersteller.

  • Benutzer-Avatarbild

    Notre Dame de Paris 1:200 Umbum

    Honigtau - - Bauberichte

    Beitrag

    Danke Euch. Raybrig, der Gang wird noch länger, denn das ist ja erst die Hälfte der Südseite.

  • Benutzer-Avatarbild

    Notre Dame de Paris 1:200 Umbum

    Honigtau - - Bauberichte

    Beitrag

    Mir auch nicht Bernd. Umbum (Aus Russland übrigens) hat noch mehr tolle Modelle wie z.B. Neuschwanstein im Angebot. Trotzdem sind die alle nicht so wie dieser hier. Sind zwar auch vorgestanzt, aber eher in der Art wie die Notre Dame von IDA. Und wenn man lange genug schüttelt Sam, dann sind die zu entfernenden Teile tatsächlich von alleine rausgefallen. Der nächste Bauabschnitt beginnt mit der südlichen Seite des Langschiffs. Sieht recht kompliziert aus, ist es aber nicht wirklich. modellbauforu…